Unterhaltung
Stars

Heidi Klum teilt private Momente von Weihnachtsparty – mit ungewöhnlichem Dresscode

Nicht zuletzt mit ihrem Weihnachtssong "Wonderland" hat Heidi Klum bewiesen, dass sie ein großer Weihnachtsfan ist.
Nicht zuletzt mit ihrem Weihnachtssong "Wonderland" hat Heidi Klum bewiesen, dass sie ein großer Weihnachtsfan ist.screenshot / instagram @heidiklum
Stars

Intime Einblicke: Heidi Klum feiert Weihnachten in ungewöhnlichem Outfit

26.12.2021, 10:47
Mehr «Unterhaltung»

Angesichts der aktuellen Situation, scheint Model-Mama Heidi Klum an Heiligabend eher auf kuschlige Gemütlichkeit statt auf Glitzer und Glamour zu setzen. Die "GNTM"-Jurorin teilte auf Instagram Fotos mit Ehemann Tom Kaulitz, Schwager Bill Kaulitz und ihren Kindern in ihren diesjährigen Weihnachtsoutfits.

Das diesjährige Motto: Pyjamaparty

Auf Instagram sind Heidi, ihre Kinder, ihr Mann Tom Kaulitz und ihr Schwager Bill um einen kleinen Weihnachtsbaum versammelt. Die Familie trug abgestimmte marineblaue Pyjamas mit aufgedruckten Weihnachtsmannköpfen. Die Uniformen wurden mit personalisierten Weihnachtsmannmützen gekrönt, auf denen die jeweiligen Namen in roten Buchstaben eingenäht waren. "Schöne Feiertage", wünschte Heidi ihren Fans.

Dem ein oder anderen sollten die Mützen jedenfalls bekannt vorkommen: Bereits im vergangenen Jahr feierte der Klum-Clan das Fest der Liebe mit roter Zipfelmütze.

Und in Kalifornien brennt der Kamin

Abgesehen von den Outfits darf es im Hause Klum zu Weihnachten aber gerne etwas festlicher sein: "Wir drücken Nelken in Apfelsinen, die Fenster werden weiß besprüht, Sterne ausgeschnitten, Plätzchen gebacken und es wird eine Menge Glühwein getrunken", verriet Heidi in der Vergangenheit in einem Interview mit der Agentur "spot on news".

Obwohl die Familie in der Wahlheimat Los Angeles lebt, feiern die sieben nach deutscher Tradition: Während die Deutschen am 24. Dezember ihre Geschenke öffnen, wird in den USA erst am 25. Weihnachten gefeiert. Und bei der Familie Klum-Kaulitz? "Wir feiern deutsch – an Heiligabend", verrät die Vierfachmama: "Also wir stehen am 24. alle superfrüh auf, weil die Jüngsten es nicht abwarten können. Dann packen wir die Geschenke aus und beschäftigen uns den ganzen Tag damit." und auch der Kamin brennt – trotz eher wenig weihnachtlicher Temperaturen in Los Angeles.

(abd)

Tour-Enttäuschung für Anna-Maria Ferchichi: Bushidos Frau wird böse beklaut

Bushido stand kürzlich nach acht Jahren wieder das erste Mal auf der Bühne. Der Rapper kündigte an, dass es sich bei seiner aktuellen Tour um seine Abschiedstour handele. Am 21. März fiel in seiner Heimat Berlin der Startschuss für die "König für immer"-Tour. Seine Frau Anna-Maria Ferchichi und die Kinder begleiteten ihn dabei. Neben zwei Open-Air-Zusatzterminen in Braunschweig und Kassel im August gibt es noch weitere zwei Shows in Mannheim und Stuttgart, welche diesen Monat stattfinden.

Zur Story