Luke Mockridge (gelbes Trikot) stürzte bei den Aufzeichnungen zur neuen "Catch!"-Staffel.
Luke Mockridge (gelbes Trikot) stürzte bei den Aufzeichnungen zur neuen "Catch!"-Staffel.
Bild: Sat.1/Willi Weber

Unfall in TV-Show: Luke Mockridge verletzt sich schwer – und sagt Tourauftakt ab

11.11.2019, 15:2211.11.2019, 18:15

Seine Version von Fangen ist definitiv kein Kinderspiel: Mit "Catch!" entwickelte Comedian Luke Mockridge sein erstes Showformat – der Hybrid aus Promi-, Sport- und Action-Show wurde für Sat.1 zum Quotenrenner. Das Konzept: In jeder Sendung gehen vier Teams an den Start, um auf spektakulären Hindernisflächen und in ungewöhnlichen Fang-Disziplinen den Tagessieger "auszufangen". Aktuell laufen die Aufzeichnungen für die zweite Staffel – bei der sich der Gastgeber jetzt schwer verletzte.

Nach Informationen des "Redaktions Netzwerk Deutschland" stürzte der Comedian am Sonntagabend im Studio und "schrie vor Schmerzen". Weiter heißt es, dass Mockridge anschließend mit großen Tüchern vor den Blicken der Zuschauer geschützt wurde.

André Piefenbrink, Pressesprecher der Produktionsfirma "Brainpool", bestätigte den Vorfall gegenüber dem "RND" und erklärte: "Es gibt den Verdacht auf einen Muskelbündelriss."

Kommende Mockridge-Auftritte werden verschoben

Am Dienstag sollte eigentlich der zweite Teil seiner Live-Tour "Welcome to Luckyland" in Kempten im Allgäu starten. Am Montagabend dann die Meldung: Die Auftritt werden verschoben. Das teilte Mockridge selbst auf Intagram mit. Mockridge hat sich bei seinem Unfall einen Muskelbündelriss und eine angerissene Sehne im Oberschenkel zugezogen.

Wie lange Luke Mockridge ausfällt, gibt er nicht bekannt. Nur, so viel ist klar: Wenn Mockridge wieder auf die Bühne zurückkehrt, gibt er 100 Prozent. Der vergangene Auftritt beweist dies.

"Catch!" wurde 2019 mit dem Grimme-Preis in der Kategorie "Unterhaltung" ausgezeichnet. In der ersten Staffel war das Team von Fußballstar David Odonkor zum "Deutschen Meister im Fangen" gekürt worden.

Mockridges Verletzung ist nicht die erste in der Show-Geschichte. Schlagerstar Vanessa Mai war bei der Aufzeichnung zwei Tage zuvor mit dem rechten Fuß umgeknickt und musste, wie "Bild" berichtete, vor Ort behandelt werden.

Mockridge weiß von Gefahr

Auch Erfinder und Gastgeber Mockridge war sich der Gefahr bewusst, wie er zum Start seiner Show bei Sat.1 erklärte: "Tatsächlich ist die Show nicht ohne. Wir hatten schon die eine oder andere Verletzung. 'Catch!' ist keine Behauptung, sondern ein echter, harter Wettkampf."

(ab/lin)

Alle neuen Filme von Apple TV Plus

1 / 5
Alle neuen Filme von Apple TV Plus
quelle: apple / apple
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Nach "Supertalent"-Aus: Bruce Darnell spricht über Beziehung zu Dieter Bohlen – der reagiert

Bruce Darnell wurde durch die ProSieben-Show "Germany's next Topmodel" bekannt. Im Anschluss war er erstmals 2008 als Jurymitglied beim "Supertalent" auf RTL zu sehen. Insgesamt führte er mit einer Unterbrechung neun Jahre durch die Show. An seiner Seite war stets Dieter Bohlen, der wie bei "DSDS" als festes Mitglied der Castingshow galt. In diesem Jahr wurde allerdings klar, dass die beiden nicht mehr für die Sendung zusammenkommen werden.

Nachdem nämlich der Sender bekanntgab, dass "DSDS" …

Artikel lesen
Link zum Artikel