Unterhaltung
TV

ARD ändert Programm: "Tatort" fällt am Sonntag aus

ARD/WDR TATORT: DES TEUFELS LANGER ATEM, Regie: Francis Meletzky, Buch: Thorsten Wettcke, am Sonntag (17.12.23) um 21:45 Uhr im ERSTEN.
Angefasst: Frank Thiel (Axel Prahl) trifft mit Prof. Karl-Friedr ...
Frank Thiel (Axel Prahl) trifft mit Prof. Karl-Friedrich Börne (Jan Josef Liefers) am Tatort ein.Bild: WDR/Molina Film/Thomas Kost
TV

ARD ändert Programm: "Tatort" fällt am Sonntag aus

07.06.2024, 16:59
Mehr «Unterhaltung»

Wenn am Sonntag der "Tatort" in der Primetime läuft, schalten Millionen Menschen den Fernseher ein. Die ARD-Krimireihe zählt zu den erfolgreichsten Formaten im deutschen TV. Am 26. Mai verabschiedete sich die Sendung aber bereits in die Sommerpause. Der vorerst letzte Fall stammte vom Ermittlerteam aus dem Schwarzwald und wurde am Pfingstmontag ausgestrahlt.

Eine Woche darauf gab es noch eine neue Folge vom "Polizeiruf 110" zu sehen. Ab diesem Zeitpunkt werden Wiederholungen der beliebten Formate ausgestrahlt. Doch schon am 9. Juni ist dies nicht der Fall. Grund dafür sind Sportübertragungen, die bis August anhalten.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Warum es 2024 weniger "Tatort"-Folgen zu sehen gibt

An diesem Sonntag gibt es in jedem Fall keinen neuen Krimi zu sehen. In der ARD steht der Abend nämlich im Zeichen des Sports. Auf dem Sendeplatz wird nach der "Tagesschau" ab 20.20 Uhr die Leichtathletik-Europameisterschaft ausgestrahlt. Im Anschluss gibt es um 23 Uhr die "Tagesthemen" zu sehen. Krimi-Fans schauen in die Röhre.

Die ARD-Programmdirektion sagte der Deutschen Presse-Agentur bereits über die verfrühte "Tatort"-Sommerpause: "Während der Fußball-EM und der Olympischen Sommerspiele sind keine Erstausstrahlungen auf dem Sonntagskrimi-Sendeplatz vorgesehen." Dass der "Tatort" erstmals so früh in die Sommerpause geht, liege folglich an den beiden sportlichen Großereignissen.

EM und Olympia sorgen für umfangreiche TV-Änderungen

Vom 14. Juni bis 14. Juli läuft die Fußball-Europameisterschaft. Am 26. Juli geht es mit Olympia in Paris los. Bis zum 11. August wird das Event ausgerichtet. Im Übrigen gibt es erst ab dem 18. August wieder neue "Tatort"-Episoden zu sehen. Insgesamt wird damit der "Tatort" 13 Wochen lang nicht gesendet. Vergangenes Jahr dauerte die Unterbrechung im Gegensatz dazu nur elf Wochen.

Immerhin wird am 16. Juni in der Primetime eine Wiederholung vom "Polizeiruf 110" aus dem Jahr 2018 ausgestrahlt. Im Anschluss um 21.45 Uhr kommt dann ein "Tatort" des österreichischen Ermittlers Moritz Eisner, gespielt von Harald Krassnitzer. Der Schauspieler verkörpert die Rolle bereits seit 1999. Die Ausgabe "Deckname Kideon" feierte seine TV-Premiere im Jahr 2015.

Bodo Wartke und "Barbaras Rhabarberbar": Mit Zungenbrechern zum Tiktok-Star

Wenn ein Song auf Social Media sich einmal richtig durchgesetzt hat, gibt es kein Zurück mehr: Die Algorithmen laufen heiß, Accounts rund um die Welt teilen und befeuern das Lied, und schließlich ist es überall zu hören – so auch geschehen bei "Barbaras Rhabarberbar".

Zur Story