Wissen
Astro Alex ISS

Bild: imago/twitter montage

19 überirdische Bilder: So schön sieht die Welt für Astro-Alex aus

Seit dem 6. Juni ist Alexander Gerst beim ISS im Weltall stationiert, ab Herbst sogar als erster deutscher Kommandant. Dort soll "Astro-Alex" dann noch bis Ende des Jahres in den unendlichen Weiten unterwegs sein, um für die "European Space Agency" zu forschen.

Und ganz nebenbei gibt er und dabei noch einen Ausblick auf unsere Welt, wie wir sie noch nie gesehen haben...

Was Astro-Alex im Weltall sieht

(jd)

Interview

Diese Fehler sollten wir beim Erstkontakt mit Aliens vermeiden

Wenn wir auf außerirdisches Leben treffen, müssen wir vorbereitet sein. Jeder Fehler ist dann einer zu viel. Das zumindest sagt der Exosoziologe Michael Schetsche. Er geht im Namen der Wissenschaft der Frage nach, was ein erster Kontakt für die Zukunft der Menschheit bedeuten würde. Denn: Das erste Aufeinandertreffen ist für Kulturen immer entscheidend.

Wo und wie das erste Alien-Date am besten ablaufen sollte und warum wir erst Delfine verstehen lernen müssen, um richtig mit Außerirdischen zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel