10 Bilder, die weh tun: So trauerten die deutschen Spieler nach Abpfiff

27.06.2018, 19:0927.06.2018, 19:11
watson sport

AUS! RAUS! Nach einem 0:2 gegen Südkorea muss Deutschland schon nach der Vorrunde wieder nach Hause fliegen. Damit hatten nur die wenigsten gerechnet. Weder die Fans – noch die Spieler.

Zu Hause, im Büro, auf den Public-Viewing-Plätzen: Fassungslosigkeit. Auf dem Platz: Schock, Starre, Tal der Tränen. 

Hier sind 10 Bilder, die keine weitere Erklärung benötigen.

Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst
Bild: reuters
Bild: reuters
Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst

Ein kleiner Lichtblick:

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Eintracht-Frankfurt-Trainer Oliver Glasner: Beim Feiern am Ballermann mit Fans gesichtet

Nach dem spektakulären Sieg in der Europa League gegen die Rangers am vergangenen Mittwoch, feierten die Frankfurter ausgelassen am Römer. Dabei blieb es allerdings nicht, kurze Zeit später reiste Trainer Oliver Glasner nach Mallorca und konnte wie angekündigt "einmal richtig die Sau rauslassen".

Zur Story