Bild

Kein Schlumpf, ein Dschinni: Das ist die neue Rolle von Will Smith. disney

Blau wie versprochen: Hier ploppt Will Smith als Aladdins Dschinni erstmals auf

So habt ihr den früheren "Prince of Bel Air" sicher noch nicht gesehen. 

Im Trailer zu "Aladdin" zeigt sich Hollywood-Star Will Smith nun als blauer Flaschengeist. "Ich habe doch gesagt, ich werde blau. Ihr müsst mir öfter mal vertrauen", schrieb Smith auf Instagram.

Der einminütige Clip mit Ausschnitten aus dem Film wurde am Sonntag (Ortszeit) im Rahmen der Grammy-Verleihung gezeigt.In der Real-Verfilmung des Disney-Klassikers von 1992 führt der Brite Guy Ritchie (50) Regie. Darin verliebt sich der Dieb Aladdin in die Tochter des Sultans. Flaschengeist Dschinni erfüllt ihm dabei Wünsche.

Der Streifen soll Ende Mai in die US-Kinos kommen. Smith ist demnächst auch im dritten Teil der Action-Komödie "Bad Boys" zu sehen.

(pb/dpa)

"Joker-Treppe" in der Bronx ist jetzt ein Instagram-Hotspot – Anwohner genervt

Ich habe in Berlin mal in einer Straße gewohnt, die in jedem Reiseführer steht. Wenn ich abends nach der Arbeit noch schnell was eingekauft habe, ging der Spießrutenlauf los. Bepackt mit Supermarkttüten musste ich mich dann durch Menschenmengen manövrieren: Lauter viel zu langsame, schlendernde Leute, noch mehr, die einfach im Weg herumstehen, weil sie die tolle Atmosphäre per Selfie festhalten wollen und etliche, die einen mit großen Augen ansehen, nach dem Motto: Wow, ein echter …

Artikel lesen
Link zum Artikel