Bitte recht freundlich: Emma Watson
Bitte recht freundlich: Emma Watson
Bild: imago stock&people / Cinema Publishers Collection

Emma Watson posiert mit... sich selbst? – Künstler stellt Stars neben ihr jüngeres Ich

05.02.2019, 14:0403.12.2020, 09:05

Der Zahn der Zeit nagt an uns allen, wie wir vor allem dann feststellen, wenn wir uns abends müde und erledigt aus dem Badezimmerspiegel entgegen starren. Um dein Leid darüber zu lindern, kicherst du dir gern schadenfroh ins Fäustchen, wenn du siehst, dass selbst die A-Promis die Uhr nicht aufhalten können.

Zu diesem Zweck gibt es zig Artikel à la "Früher vs. heute" – ein schon tausendmal gesehener Vergleich, dem der holländische Künstler Ard Gelinck für seinen Instagram-Account photo_time_traveling einen neuen Dreh verliehen hat. Er setzt die Stars mithilfe von Photoshop nämlich direkt neben ihr jüngeres Ich – und einen direkteren Vorher-nachher-Vergleich hast du noch nicht gesehen...

Britney Spears – heute vs. früher

Lady Gaga – heute vs. früher

Emma Watson – früher vs. heute

Will Smith – früher vs. heute

Jennifer Aniston – heute vs. früher

Barack Obama – heute vs. früher

Beyoncé – heute vs. früher

Matt LeBlanc – früher vs. heute

Freddie Mercury – früher vs. noch früher

Justin Timberlake – früher vs. heute

George Clooney – früher vs. heute

Harrison Ford – heute vs. früher

Sylvester Stallone – früher vs. heute

Madonna – früher vs. heute

Tom Hanks – heute vs. früher

Brad Pitt – früher vs. heute

Leonardo DiCaprio – früher vs. heute

Courteney Cox – früher vs. heute

Julia Roberts – heute vs. früher

Prominent geht's hier weiter:

Exklusiv

Bleibt Helene Fischer auf ihren Konzertkarten sitzen? Tausende Tickets sind noch verfügbar

Am 20. August 2022 soll das nächste Mega-Konzert von Helene Fischer in der Messe München stattfinden. Für das bislang einzige Konzert deutschlandweit im kommenden Jahr hat sich die Schlager-Ikone etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Fans sollen die Chance bekommen, sie auf einer eigens gebauten 170 Meter breiten Bühne performen zu sehen.

Im Vorfeld gab es jedoch auch Kritik an der Super-Veranstaltung. Der Vorverkauf startete am 9. September um 10 Uhr morgens und nach kurzer Zeit erschienen …

Artikel lesen
Link zum Artikel