Leben
Bild

Bild: imago/ polizei berlin

Polizist sucht Unbekannte – und das Internet reagiert von "süüüß" bis "Creep" 

Es ist eine Situation, wie sie jeden Tag hundertfach vorkommt. Ein Mensch ist unterwegs, weiß nicht mehr ganz genau, wo er ist und fragt einen anderen Menschen nach dem Weg. So geschehen auch dieser Tage in Berlin. Dort fragte eine Frau einen Polizisten nach dem Weg. Der Beamte war wohl recht angetan von ihr. Denn: Das ist die Instagram-Story des offiziellen Instagram-Accounts der Polizei Berlin: 

Bild

Bild: screenshot instagram

Bild

Bild: screenshot instagram

Bild

Bild: screenshot instagram

Natürlich dauerte es nicht lange und die Story verbreitete sich in den Sozialen Medien. Fest steht: Gut finden die Aktion die wenigsten Menschen. 

Wir haben die verschiedenen Reaktionen gesammelt: 

Warum nutzt die Polizei ihren Instagram-Account für sowas?

Ein Großteil findet: Das geht gar nicht!

Ein, zwei Menschen finden die Aktion tatsächlich süß.

(hd)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Ich trage jeden Tag Crocs" – Das sind die 15 lustigsten Gründe, warum Singles Single sind

Manche Singles bedauern ihren Beziehungsstatus, manche hingegen sind ganz glücklich damit. Was sie eint: Sie haben sich wohl alle schon einmal Gedanken darüber gemacht, warum sie denn nun Single sind.

Auf Twitter lassen sich diese Gründe unter dem Hashtag #WhyImSingle nachlesen. Der US-Comedian Jimmy Fallon hatte in seiner Show dazu aufgerufen, die Gründe für das Singlesein zu teilen. Wir haben die amüsantesten für euch rausgesucht:

Artikel lesen
Link zum Artikel