Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
INDIANAPOLIS, IN - AUGUST 03: Indianapolis Colts cornerback Vontae Davis (21) warms up before the Indianapolis Colts training camp on August 3, 2017 at Lucas Oil Stadium in Indianapolis, IN. (Photo by Zach Bolinger/Icon Sportswire) NFL American Football Herren USA AUG 03 Colts Training Camp PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxRUSxSWExNORxDENxONLY Icon1708030004

Indianapolis in August 03 Indianapolis Colts Cornerback Vontae Davis 21 warm Up Before The Indianapolis Colts Training Camp ON August 3 2017 AT Lucas Oil Stage in Indianapolis in Photo by Zach Bolinger Icon Sports Wire NFL American Football men USA Aug 03 Colts Training Camp

Vontae Davis wurde von den Miami Dolphins in der ersten Runde des NFL Draft 2009 gepickt. Jetzt hat er seine Karriere bei den Buffalo Bills beendet. Bild: imago/zach bolinger

Darum beendete NFL-Profi Davis seine Karriere einfach in der Halbzeit

NFL-Profi Vontae Davis von den Buffalo Bills hat mit 30 Jahren seine Karriere beendet – auf ungewöhnliche Weise: Der Defensive Back verließ das Spiel gegen die Los Angeles Chargers (20:31) in der Halbzeit und erklärte anschließend in einem Instagram-Post seinen Rücktritt.

"Heute auf dem Feld, hat es mich schnell und hart getroffen: Ich sollte nicht mehr da draußen sein."

Vontae Davis

Hier sein komplettes Statement auf Instagram:

Er wolle seinen Teamkollegen oder den Trainern gegenüber keine Respektlosigkeit zeigen, schrieb Davis weiter.

Aber:

"Während ich auf dem Feld war, fühlte ich mich einfach nicht richtig."

Sean McDermott

Sean McDermott, Trainer der Buffalo Bills, wollte nach dem Spiel nicht über Einzelheiten sprechen.

"Er hat sich aus dem Spiel zurückgezogen. Er hat uns gesagt, dass er fertig ist."

Sean McDermott

Laut Chris Mortensen, Sportjournalist beim US-Sender "ESPN", soll Davis direkt nach dem Halbzeitrücktritt seine Klamotten angezogen haben. Danach habe er das Stadion unverzüglich verlassen. 

Die Teamkollegen von Davis waren wenig begeistert vom spontanen Karriereende.

Lorenzo Alexander, 35-jähriger Linebacker der Buffalo Bills, beschwerte sich in einem Interview nach dem Spiel:

"So etwas habe ich noch nie erlebt. Weder an der Highschool, noch am College, noch bei den Profis. Das ist komplett respektlos gegenüber den Mannschaftskollegen!"

Lorenzo Alexander

Davis hatte im Februar in Buffalo einen Einjahresvertrag unterzeichnet. Vor seinem Engagement bei den Bills spielte Davis in seiner Karriere für die Miami Dolphins (2009 bis 2011) und die Indiana Colts (2012 bis 2017). Vontae ist der jüngere Bruder von Vernon Davis (34), Tight End bei den Washington Red Skins und 2016er Super-Bowl-Sieger mit den Denver Broncos.

(as/sid)

Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt:

Noch mehr US-Sport:

"Wir sind wie Menschen zweiter Klasse", sagt die Anführerin des US-Cheerleader-Aufstands

Link zum Artikel

Wo Frauen nicht in den Ring dürfen – so rückständig war das WWE-Event in Saudi Arabien

Link zum Artikel

Der Undertaker überrascht verängstigten John Cena – die Highlights von Wrestlemania

Link zum Artikel

11 legendäre Wrestling-Helden deiner Kindheit – und was aus ihnen wurde

Link zum Artikel
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir legen uns fest: Dieser Mann hat den seltsamsten Job der NFL

Sean McVay hat die Los Angeles Rams in den Superbowl geführt. Dort wird er der jüngste Headcoach der Geschichte sein, am Donnerstag feiert McVay erst seinen 33. Geburtstag. Doch nicht nur deshalb ist der Erfolgstrainer gerade ein großes Thema. Sondern auch wegen dieses Videoclips:

Die Rams haben tatsächlich ein Staffmitglied, dessen Aufgabe es während des Matches ist, McVay zurückzuhalten. Ted Rath schildert seinen Job wie folgt:

Es geht darum, eine mögliche Bestrafung zu verhindern. "Das …

Artikel lesen
Link zum Artikel