Julian Claßen hat die gemeinsamen Bilder mit seiner Ex Bibi auf Social Media entfernt.
Julian Claßen hat die gemeinsamen Bilder mit seiner Ex Bibi auf Social Media entfernt.Bild: julienco_/instagram

Julian Claßen wagt radikalen Schritt nach Ehe-Aus – Fans aufgebracht

15.07.2022, 16:46

Auch Wochen nach der Bekanntgabe des Ehe-Aus von Julian und Bibi Claßen schlägt die Meldung noch hohe Wellen – die Follower in den sozialen Netzwerken sind jetzt natürlich gespannt, wie es mit den beiden weitergeht. So wurde Bibi bereits mit einem neuen festen Partner an ihrer Seite gesichtet, auch Julian wurde nach der Trennung schon mit anderen Frauen gesehen.

Nun hat der Influencer auch auf Instagram einen sichtbaren Schlussstrich unter die Beziehung gesetzt – die gemeinsamen Fotos mit Bibi sind mittlerweile verschwunden. Prompt erreichten ihn zahlreiche Nachrichten dazu, was den 29-Jährigen dazu veranlasste, den Schritt noch einmal in seiner Story zu erklären.

Julian Claßen reagiert auf Nachrichtenflut

Julian veröffentlichte zwei von noch vielen weiteren Nachrichten, die ihn bei Instagram zum Thema Foto-Löschung erreicht haben. "Hab gesehen, du hast alle Bilder mit ihr gelöscht... kann's verstehen, aber wieso genau jetzt?", hakt beispielsweise ein Follower nach. "Bekomme gerade im Sekundentakt Nachrichten dazu", begann Julian seine Antwort, und fuhr fort:

"Der Zeitpunkt hat sich für mich gerade richtig angefühlt, es war komisch, diese Bilder jeden Tag auf meinem Profil zu sehen und ich fühle mich jetzt so einfach wohler damit."
Julian erklärt, warum er die Pärchenfotos gelöscht hat.
Julian erklärt, warum er die Pärchenfotos gelöscht hat.Bild: julienco_/instagram

Schließlich stellte er klar: "Ich werde diese Zeit selbstverständlich niemals vergessen, aber jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt für mich." Dieses Statement ergibt nicht zuletzt deshalb durchaus Sinn, zumal Julian sich vor wenigen Tagen mit einer Frau im Pool zeigte, deren Gesicht auf dem Foto jedoch verborgen blieb. Kurz darauf meldete sich die Influencerin Tanja Makarić und bestätigte mit einer eigenen Aufnahme, dass sie es ist, die Julian im Urlaub Gesellschaft leistet. Auf Bibis Kanal sind derweil übrigens noch sämtliche Pärchenfotos mit Julian vorhanden...

Julian Claßen spricht über Youtube-Zukunft

Daneben gab es am Wochenende aber noch ein anderes Thema auf Julians Instagram-Profil: die Zukunft seiner Youtube-Karriere. Auf eben dieser Video-Plattform ist es nämlich ziemlich still um den Influencer geworden und seine Follower fragen sich, wie es weitergeht. Das letzte Video auf seinem Kanal datiert von Ende April – Bibi und er packen darin ihre Einkäufe aus.

"Ich kann mir schon gut vorstellen, dass vielleicht bald mal ein Vlog oder eine Haustour kommen könnte... möchte mich da aber nicht festlegen", erklärte Julian in Bezug auf Youtube. Eilig hat er es also offenbar nicht, mit Video-Content auf der Seite nachzulegen.

Im Gegenteil genießt er die Vorzüge seiner momentanen Youtube-Auszeit: "Aber ich will ehrlich sein. Es tut nach zehn Jahren auch echt gut, mal einen Abstand zu Youtube zu haben", gestand er. Im Gegenzug bereite ihm derzeit Instagram "großen Spaß".

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Krass gut geworden" – "GNTM"-Gewinnerin präsentiert neue Brüste

Alex Mariah Peter war das erste Transgender-Model, das in Heidi Klums ProSieben-Show "Germany's next Topmodel" als Gewinnerin hervorgegangen ist. Seit diesem Erfolg ist sie ein gefragtes Model und Influencerin. Auf Instagram teilt sie gerne Einblicke in ihr Leben – nun auch einen sehr privaten.

Zur Story