Julian und Bibi Claßen vor ihrer Ferienvilla in Spanien.
Julian und Bibi Claßen vor ihrer Ferienvilla in Spanien.instagram/screenshot

Nach Trennung von Bibi: Youtuber Julian Claßen verrät, wie es mit dem Ferienhaus weitergeht

01.07.2022, 09:43

Seitdem die Youtuber Bibi und Julian Claßen ihre Trennung bestätigt haben, ist vieles passiert. Kuss-Fotos mit anderen befeuerten Untreue-Gerüchte, beide machten Urlaube und zeigten sich sehr unterschiedlich im Netz. Während Bibi aktuell eher schweigt bzw. sich nur äußerst vage äußert, beantwortet Julian immer wieder Fragen der Fans. Jetzt kam er auf das Ferienhaus der beiden zu sprechen.

Julian Claßen fliegt nach Spanien

Im Februar 2021 verkündeten Bibi und Julian stolz auf Youtube, dass sie sich in Spanien eine Ferienvilla gekauft haben. Darauf folgten immer wieder Updates und Touren durch das Haus, die den Bau und Einrichtung begleiteten. Das letzte Video zum Haus ist mittlerweile drei Monate her, und schon dort wirkte die Stimmung bedrückt.

Julian erzählte jetzt auf Instagram, dass er nach Spanien zum Ferienhaus fliegen wird, um dort nach dem Rechten zu schauen und Möbel zu suchen. Es müsse weitergehen, ergänzte er, und wünschte seinen Followern eine gute Nacht. Doch daraufhin explodierte sein Postfach mit lauter Fragen rund um die gemeinsame Villa.

Julian und Bibi werden sich das Ferienhaus teilen.
Julian und Bibi werden sich das Ferienhaus teilen.instagram/screenshot

Netter Smiley und fieser Songtext

Mit einem lächelnden Smiley schrieb Julian, dass Bibi und er sich das Ferienhaus teilen werden. Da mal sie es nutzen wird, mal er, werden sie aber wohl erstmal nicht gleichzeitig dort sein. Nun kam Julian in der Villa an und filmte einen Teil des leeren Hauses. Hervor sticht allerdings die Hintergrundmusik, die Julian spielen lässt. Es ist der Song "I Love it" von Kanye West und Lil Pump, in dem von Julian gefilmten Part singen sie übersetzt:

"Du bist so eine verdammte Schlampe, ich liebe es.
Du bist so eine verdammte Schlampe, ich liebe es.
Du bist so eine verdammte Hure, ich liebe es.
Dein Freund ist ein Idiot, McLovin."

Ungewiss ist, ob das eine bewusste unterschwellige Botschaft oder eher ein Versehen gewesen war. Außerdem ist unklar, wie es neben der Villa mit der gemeinsamen Ferienwohnung, dem Haus in Deutschland sowie den Firmen weitergehen wird. Die vielen verliebten Fotos sind noch online, zudem folgen sich beide noch gegenseitig auf Instagram.

Aktuell zeigt besonders Julian sehr viel aus seinem Leben, während Bibi kaum etwas postet. Das hängt höchstwahrscheinlich auch mit dem großen Shitstorm zusammen, der durch freizügige Fotos und Untreue-Gerüchte ausgelöst wurde.

(crl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Eklat um Robin Schulz: Star-DJ soll Song von Newcomer geklaut haben – Fans und Musiker reagieren fassungslos

Am vergangenen Freitag war wieder für etliche Künstler Release-Day. Auch der Star-DJ Robin Schulz veröffentlichte mit "Miss You" eine neue Single, die im Netz momentan allerdings einen regelrechten Shitstorm auslöst. Das dürfte gänzlich neu für Schulz sein, der zu den gefeiertsten Acts in der deutschen Musikszene gilt. 2013 erlangte er Bekanntheit mit Remixen von Hits, mit seinem Song "Sugar" landete er 2016 einen viralen Hit, der mit einem Spotify-Award ausgezeichnet wurde.

Zur Story