Helene Fischer und Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015.

Helene Fischer und Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015. Bild: dpa

"Dachte, die kommt nur zum Flori": Günther Jauch spricht über Auftritt von Helene Fischer

Nachdem es 2020 bislang sehr ruhig um sie war, wird der Dezember der große Monat von Helene Fischer. Wie watson berichtete, wird sie sowohl bei "Ein Herz für Kinder" als auch in Günthers Jauchs Jahresrückblick "Menschen, Bilder, Emotionen" im TV auftreten. Obendrauf gibt es ein "Best of"-Album mit den Highlights aus zehn Jahren "Helene Fischer Show".

RTL-Moderator Günther Jauch scheint über Fischers Zusage etwas überrascht zu sein, freut sich aber schon ungemein. Dies geht aus einem Gespräch mit der Zeitschrift "Gala" hervor.

Trotz ihrer Trennung als Paar pflegen Helene Fischer und Florian Silbereisen ein freundschaftliches Verhältnis zueinander. So war die Sängerin auch schon in mehreren TV-Shows ihres Ex-Freundes zu Gast. Diese Tatsache nimmt nun Jauch liebevoll aufs Korn:

"Die tritt ja wirklich nicht überall auf. Eigentlich dachte ich, die kommt immer nur zum Flori."

SUHL, GERMANY - NOVEMBER 26: Helene Fischer and Florian Silbereisen are seen on stage during the tv show 'Das Adventsfest der 100.000 Lichter' on November 26, 2016 in Suhl, Germany. (Photo by Jens Schlueter/Getty Images)

Helene Fischer und Florian Silbereisen verstehen sich immer noch gut. Bild: Getty Images/ Jens Schlueter

Tatsächlich war Helene Fischer übrigens schon einmal 2015 bei "Menschen, Bilder, Emotionen" zu Gast. Damals traf sie in der Show auf einen jungen Fan – und gestand, dass ihre Haare blondiert sind.

Helene Fischer, Mick Schumacher, Hendrick Streeck und viele Promis mehr

Wie jedes Jahr wartet die Sendung auch dieses Mal wieder mit zahlreichen prominenten Gästen auf. Mit dem Virologen Hendrik Streeck, dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, dem Fußballtrainer Hansi Flick, der Schauspielerin Helena Zengel, dem Rennfahrer Mick Schumacher und eben Helene Fischer geben sich Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen des öffentlichen Lebens die Klinke in die Hand.

"Menschen, Bilder, Emotionen" geht bereits am 6. Dezember bei RTL über die Bühne. Einen Tag vorher ist die Schlagerkönigin im ZDF bei "Ein Herz für Kinder" zu sehen. Dort singt sie ein Duett mit Andrea Bocelli. Bei Jauch gibt sie ihren Song "Never enough" sowie den Leonard-Cohen-Klassiker "Hallelujah" im Duett mit Rea Garvey zum Besten.

(ju)

"Jetzt übertreiben Sie es, Herr Lanz": Wolfgang Schäuble weist Moderator in seine Schranken

Chaos bei den Corona-Maßnahmen, der sogenannte Maskenskandal und nun auch noch eine Kanzlerin, die ihren Partei-Chef öffentlich demontiert – keine Frage, die CDU steckt in einer Krise. Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident und früherer CDU-Finanzminister, wollte davon am Mittwochabend bei "Markus Lanz" nichts wissen.

Rhetorisch gekonnt wich er den Fragen von Moderator Markus Lanz immer wieder aus – doch der ließ nicht locker.

Und auch die zweite Politikerin in der Runde, Linken-Chefin Susanne …

Artikel lesen
Link zum Artikel