Bild

Die Kandidaten Jacqueline und Özcan treffen am Pool aufeinander. bild: screenshot TV now

"First Dates Hotel": Date-Lüge von Kandidat fliegt auf – am Pool kommt es zum Eklat

In der Sendung "First Dates Hotel" hat Kandidatin Jacqueline für einen Eklat gesorgt. In der zweiten Staffel schien zunächst alles friedlich zu sein, Gastgeber Roland Trettl begrüßte die Kandidaten an der Küste Kroatiens. Die 32-jährige Kandidatin Jacqueline kam noch gut gelaunt und lachend an und freute sich auf ihr erstes Blind Date. Doch dann sieht sie den Kandidat Özcan und ist vom Aufeinandertreffen alles andere als begeistert.

Sie wird sauer und sie crasht das Date einer anderen Kandidatin. Kandidatin Kathi (25) ist an diesem Abend das Date von Özcan (35). Die beiden spazieren gemeinsam an Jacquelines Zimmer vorbei. Diese unterbricht die beiden und fragt provokant: "Und wie geht's?". Erst lächeln Özcan und Kathi noch nett und antworten kurz.

Özcan behauptet, er kennt Jacqueline nicht

Bild

Özcan und Kathi werden bei ihrem Spaziergang von Jacqueline aufgehalten. bild: screenshot tv now

Doch dann sagt Jacqueline zu Özcan: "Ich dachte, ich bekomme Gesellschaft von dir". Kathi ist sichtlich verwirrt davon. Özcan antwortet etwas verlegen: "Wir sind rausgekommen, um etwas spazieren zu gehen". "Dir noch einen schönen Abend", beendet Kathi die unangenehme Situation. Während das Paar weiterzieht, fängt Jacqueline an zu weinen. "Özcan hat mir richtig das Herz gebrochen", sagt sie anschließend in die Kamera.

Lüge von Kandidat fliegt auf

Özcan reagiert erstmal nicht weiter auf die Situation. "Ich checke gerade nichts mehr. Kennst du die?", fragt Kathi ihn unter vier Augen. Er verneint das. Später wird aber klar, dass er gelogen hat.

Es stellt sich heraus: Jacqueline und Özcan kennen sich aus Deutschland, sie hatten bereits einige Dates. Und: Sie wussten auch, dass sie sich beide bei "First Dates Hotel" beworben hatten. Die Vorstellungen davon, wie es dort ablaufen würde, waren aber wohl unterschiedlich.

Am Hotel-Pool kommt es zum Eklat

Jacqueline erzählt, dass sie sich beide beworben hätten, um sich auch gegenseitig nochmal in einer schönen Umgebung besser kennenzulernen. Am nächsten Morgen treffen die beiden am Pool nochmal aufeinander.

Es wird klar, dass Jacqueline dachte, sie würden die Zeit bei "First Dates Hotel" gemeinsam verbringen. Özcan möchte aber lieber zurück zu seinem eigentlichen Date, Kathi.

Bild

Jacqueline schlägt Özcan gegen den Arm. bild: screenshot tv now

Sichtlich wütend schubst Jacqueline Özcan weg: "Du bist ein Bastard", fährt sie ihn an.

Und auch Kathi hat nach der aufgeflogenen Lüge jetzt keine Lust mehr auf ihr Date – obwohl es anfangs noch ganz gut gelaufen war. "Wir haben durchgehend Gesprächsthemen, wir verstehen uns gut", hatte Özcan noch vor dem Vorfall gesagt.

(pas)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Abschied vom ZDF – Claus Kleber verlässt das "heute-journal" Ende des Jahres

Was ist nur bei den Öffentlich-Rechtlichen los? Diese Frage kommt wohl unweigerlich auf, wenn man sich ansieht, wie viele Nachrichtensprecher und Moderatoren in den vergangenen Wochen und Monaten der ARD abhandengekommen sind. Nun muss auch das ZDF einen schweren Abschied verkraften. Claus Kleber kehrt dem Sender den Rücken.

Nach 19 Jahren verlässt er das "heute-journal" zum Jahresende, wie ein ZDF-Sprecher gegenüber watson bestätigte:

Die "Bild" hatte zuvor über den Abschied des …

Artikel lesen
Link zum Artikel