Romantisch oder schrecklich? Dieser Antrag verstört die watson-Redaktion

Wie krass ist das denn? Für diesen Heiratsantrag brauchte es lediglich ein Kornfeld, einen Mäher, eine Feuerwehr-Drehleiter und verdammt viel Zeit. Michael Aretz hatte sich für seine Braut Anne Boes etwas ganz besonderes ausgedacht. 

Und was geschah dann? Wie die "Rheinische Post" berichtet, war die beste Freundin der Braut eingeweiht und lotste die junge Frau zu dem vorbereiteten Feld.

Am Feld angekommen, wurde Anne mit dem Korb der Drehleiter auf 30 Meter Höhe gebracht. Dort konnte sie dann lesen, was ihr Schatz sich ausgedacht hatte. 

Die Feuerwehr meldete gelungenen Einsatz:

"Nachdem Anne "Ja" sagte, wurden unsere Martinshörner eingeschaltet und das Jawort besiegelt."

Feuerwehr Hemmerden auf Facebook

Geheiratet werden soll laut "Rheinischer Post" im nächsten Jahr. Der Bräutigam vermutet:  "Die Kameraden werden sich bestimmt für unseren Polterabend und für unsere Hochzeit was Besonderes einfallen lassen!"

War das wirklich ein schöner Antrag? Oder einfach viel zu viel? In der watson-Redaktion wurden wir uns nicht einig – deshalb fragen wir die Community

(pbl)

Antrag im Kornfeld: Ist das noch romantisch, oder einfach too much?

Wie macht den perfekten Antrag? Wir wollen eure Tipps hören!

Analyse

Covid-19-Selbsttests gibt es bald beim Discounter – Experten erklären die Schwachstellen

Schnell mal gucken, ob man Covid-19 hat – das soll in wenigen Tagen auch in Deutschland möglich sein. Gleich für drei Corona-Selbsttests wurden am Mittwoch Sonderzulassungen durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArm) erteilt. Diese Selbsttests sollen dann schon in den nächsten Tagen unter anderem bei Discounter erhältlich sein, so Jens Spahn (CDU) im ZDF-"Morgenmagazin". Die drei Produkte, die das BfArm hier vorstellt, heißen:

Der Bundesgesundheitsminister geht davon …

Artikel lesen
Link zum Artikel