Leben
Beyoncé Tiffany Haddish

Bild: Instagram

Wer hat Beyoncé gebissen? Ein Wettbüro verrät die Top-7-Kandidatinnen 

Die Promi-Geschichte der Woche dreht sich um Beyoncé – und einen mysteriösen Biss! Den will Comedian und Schauspielerin Tiffany Haddish auf einer Party beobachtet haben. Das erzählte sie jüngst der US-Ausgabe des "GQ"-Magazins. Eine Schauspielerin, die Haddish nicht näher benennen will, habe der Sängerin im vergangenen Dezember ins Gesicht gebissen.

Unter dem Hashtag #WhoBitBeyonce wird nun nach der Täterin gesucht!... und es kommen einige in Betracht. Das irische Wettbüro Paddy Power hat eine Umfrage gestartet und die User gefragt, welche Schauspielerinnen sie für schuldig halten. 

Hier die ultimative Liste:

7. Queen Latifah

6. Jennifer Lawrence

5. Sara Foster

4. Scarlett Johansson

3. Gwyneth Paltrow

2. Sanaa Lathan

1. Lena Dunham 

Wer hat deiner Meinung nach Beyoncé gebissen? Schreib es uns in die Kommentare! 

Themen

Bayern beschließt FFP2-Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel

Schluss mit Schal oder selbst genähter Stoffmaske: In Bayern gilt vom kommenden Montag an eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken im öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel. Das hat das Kabinett am Dienstag in München beschlossen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sagte, die "normalen Community-Masken" seien in der Corona-Pandemie zum Schutz der anderen. FFP2-Masken schützen auch den Träger selbst. Ziel sei, die Sicherheit im öffentlichen Personennahverkehr und im Handel zu verbessern.

"Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel