Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

"Abgefuckte Scheiße" – nun äußert sich Lena Meyer-Landrut über Insta-Hass

Das Spiegel-Foto von Lena Meyer-Landrut sorgte für Aufregung im Netz: Auf dem Spiegel waren Schimpfwörter oder Erniedrigungen zu lesen, die die junge Frau im Internet offenbar regelmäßig zu lesen und hören bekommt. 

Begriffe wie  "Fett", "Miststück" oder "Go kill yourself" waren dabei. Dieser Netz-Hass ist eine Erfahrung, die viele von Lenas Fans nachvollziehen können. 

Am Mittwochabend hat sich die Sängerin erneut zu den Anfeindungen geäußert – mit einem für ihre Verhältnisse längeren Text auf Instagram: "Growth through Resistance" – mit "Wachstum durch Widerstand" ist das auf Englisch verfasste Posting überschrieben.

Auf Instagram schreibt die Musikerin:

"Es wird immer Menschen geben, die versuchen, dir zu sagen, wer du bist oder wer du sein solltest. Warum es in Ordnung ist, so oder so zu sein. Wir können Menschen die Macht über unseren Verstand und unsere Emotionen einräumen – oder wir können uns auf die positiven Dinge konzentrieren und geben der Negativität keinen Raum. Ich weiß genau, wie es sich anfühlt, ich weiß, dass es nicht einfach ist! Wir alle haben es mit so viel abgefuckter Scheiße zu tun. Einige haben ihre Probleme mit Eltern oder gemeinen Kindern in der Schule, Hass auf Insta, Hass wegen der Farbe unserer verfickten Haut, unserem Gewicht oder was auch immer. Es ist ein wenig einfacher, wenn du weißt, dass du nicht allein bist ❤❤ Du bist stärker, als du denkst 💪🏻💪🏻 Du wirst die schlechten Erfahrungen meistern und du wirst danach auch soooo viel stärker sein! Lasst uns gegen den Hass kämpfen, indem wir die Liebe wählen - immer wieder. Alles, was wir schätzen, wächst – konzentrieren wir uns auf die Liebe! Nur Liebe, L"

Bei ihren Fans kommt das Statement sehr gut an. Mancher Fan wünscht sich gar einen Song zu dem Thema: "Wenn das die neue Single ist, hättest du keine bessere wählen können." Eine andere Anhängerin schreibt: "Die Schreiber solcher Hasskommentare tun mir leid. Sie entlarven damit ihr eigenes unzufriedenes Leben."

Vielleicht ist damit ja auch bereits alles gesagt. 

(pb)

Insta ist schön:

Aquarius 2 übergibt Migranten auf See an Malta – Bela B. unterstützt Seenotrettung 

Link zum Artikel

So setzte eine Hebamme Geburtsfotos auf Instagram durch

Link zum Artikel

Achtung, diese Influencer-Accounts von Nike und Zara sind Fake – 3 Fragen

Link zum Artikel

Instagram sagt Fake-Accounts und Fake-Likes den Kampf an 

Link zum Artikel

Politik auf Instagram? Klingt komisch, funktioniert aber – zeigt dieser Künstler! 

Link zum Artikel

6 Apps, die dein Handy-Foto noch Insta-tauglicher machen

Link zum Artikel

"Wie eine Zombie-Apokalypse" – 5 Orte, die Instagram-Touristen zum Opfer fielen

Link zum Artikel

Instagram hat ein Drogenproblem – und bekommt es nicht in den Griff

Link zum Artikel

Warum du den Traumstrand aus "The Beach" weiter nicht besuchen darfst

Link zum Artikel

Diese 23 Kroko-Cartoons zeigen das trostlose Leben mit langer Schnauze

Link zum Artikel

Warum ihr aufhören solltet, eure Babys zu posten 

Link zum Artikel

Simuliertes Wohnen – die Influencer-Welt ist um eine bizarre Geschäftsidee reicher

Link zum Artikel

Instagram zeigt dir, wie süchtig du bist – warum das "nett" ist und wie's geht

Link zum Artikel

Diese Omi ist richtig mutig: Sie fängt zwei Pythons mit bloßen Händen

Link zum Artikel

Der "netteste Fußballer der Welt" ist zurück – weil er den Zug verpasst hat

Link zum Artikel

Das sind die meist-gelikten Insta-Posts 2018 – ein Duo ist besonders begehrt

Link zum Artikel

Bald kommt das Ende von Instagram (wie wir es kennen)

Link zum Artikel

Scrollen? Wischen! – Instagram verärgert User. Und so reagiert das Netz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Deutschland in Jury-Wertung nur 21. – warum die Stimmen aus Weißrussland wohl nicht zählen

Link zum Artikel

ESC trifft auf DSDS: So reagiert das Internet auf Luca Hänni

Link zum Artikel

Trotz ESC-Stimmverbot: So stimmt ihr für S!sters ab – und warum die Jury so wichtig ist

Link zum Artikel

WTF? Australien könnte mit "Frozen"-Auftritt den ESC gewinnen – was dann passiert

Link zum Artikel

Freunde und Feinde beim ESC – Ein Land hat noch nie Punkte an Deutschland vergeben

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel

So sehen deine Freunde nicht, dass du ihre WhatsApp gesehen hast

Link zum Artikel

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

WhatsApp: Für Android gibt es 3 Neuerungen – eine davon will wirklich keiner

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rebellisch und feministisch in allen Lebenslagen – das ist Kerstin Grether

31 Tage, 31 Frauen. Im Monat März stellen wir anlässlich des "Women's History Month" bei watson jeden Tag eine bemerkenswerte Frau vor. Tag 24: Die Musikerin, Labelbetreiberin und Autorin Kerstin Grether.

Wir leben in einer Welt, in der Popkultur, auch im Jahr 2019, vor allem eines ist: männlich. Frauen, die Musik machen oder über Musik schreiben, werden öffentlich kaum wahr genommen. Kerstin Grether ist so eine Frau. Sie macht Musik, sie hat jahrelang selbst über Musik geschrieben und gilt als eine der Begründerinnen des Pop-Feminismus in Deutschland.

Von 1994 bis 1997 war Grether Redakteurin bei der "Spex" – eine von wenigen Frauen auf dieser Seite des Musikbusiness'. Sie singt und schreibt …

Artikel lesen
Link zum Artikel