Bild

Bild: getty montage

Welche 14 Redewendungen zeigen diese Emojis?

Viktoria Weber / watson.ch

Ja, ja. Wir alle wissen, was die Aubergine und der Pfirsich bedeuten (du 🐖!) – aber würdest du auch gute, alte Redewendungen wiedererkennen, wenn sie in Emojis verschlüsselt wären? 

Aus besonderem Anlass: Wir haben für dich den ultimativen Test!

14 Emoji-Reihenfolgen, die korrekt entschlüsselt deutsche Sprichwörter ergeben. Viel Spaß beim Rätseln!

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Emoji Rätsel

Bild: watson.ch

Bild: watson.de

Hast du die Redensarten erkannt?

Interview

Politik-Berater über Gesundheitsminister Jens Spahn: "Man hat den Eindruck, dass Spahn seine Popularität zwischenzeitlich ein bisschen zu Kopf gestiegen ist"

Man könnte sagen: Bei Jens Spahn läuft's gerade einfach nicht. Seit Tagen kommt der Gesundheitsminister kaum noch aus den negativen Schlagzeilen heraus. Erst kündigte Spahn an, dass ab 1. März in Deutschland Schnelltests zur Verfügung stünden – und musste nach einem Regierungstreffen sein Versprechen wieder zurückziehen. Weiter verhandelt über Schnelltests wird nun erst am kommenden Mittwoch bei der Konferenz der Ministerpräsidenten.

Und nun sorgte noch ein "Spiegel"-Artikel für Aufregung: Spahn …

Artikel lesen
Link zum Artikel