Lucas Cordalis zeigt sich am Tag nach seiner Ankunft in Australien gut gelaunt draußen, im Hintergrund das Meer.
Lucas Cordalis zeigt sich am Tag nach seiner Ankunft in Australien gut gelaunt draußen, im Hintergrund das Meer.Bild: instagram / lucas cordalis
Exklusiv

Dschungelcamp: RTL klärt verwirrende Quarantäne-Regeln vor Show-Start auf

06.01.2023, 16:13

Bevor es am 13. Januar für die diesjährigen Dschungelcamp-Stars für die 16. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" (IBES) in den australischen Busch geht, verbringen sie einige Tage in einem Luxushotel an der Gold Coast in Queensland.

Nachdem es in den vergangenen Tagen Aufregungen um den zunächst nicht mitgereisten Martin Semmelrogge gegeben hatte, sind alle anderen Teilnehmenden des Dschungelcamps 2023 in Australien angekommen. Bis zum Show-Start ist noch mehr als eine Woche Zeit. Die vertreiben sich die Stars ganz unterschiedlich – teils mit ihren Begleitern, teils ohne.

Doch eine Instagram-Fragerunde von Claudia Effenberg über die Regelungen vor dem Show-Start für die Stars löst nun Verwirrung aus. Dazu meldet sich jetzt auch RTL auf watson-Anfrage.

Keine Corona-Einreise-Regeln – dennoch Quarantäne für die Stars?

Claudia Effenberg zeigte sich nach Ankunft in Australien in ihrer Story bisher nur im Hotelzimmer, gemeinsam mit ihrer Begleitung und Star-Friseur Tim Mathé. Am Donnerstag wurde sie auf Instagram in einer Fragerunde gefragt, ob sie und Tim für fünf Tage in Quarantäne müssten. Das bejahte sie.

Claudia Effenberg beantwortet auf Instagram einige Fragen ihrer Fans zum Dschungelcamp.
Claudia Effenberg beantwortet auf Instagram einige Fragen ihrer Fans zum Dschungelcamp.Bild: instagram / claudia effenberg

Währenddessen zeigte sich ihre Konkurrentin Jolina Mennen im Sportoutfit in der Hotellobby und meinte, sie könne nicht raus zum Joggen, würde stattdessen aber im Hotelgym trainieren gehen.

Dies ließ die Spekulation entstehen, dass die Stars direkt nach Ankunft womöglich im Hotel in Quarantäne müssen. Allerdings hatte Verena Kerth – die von ihrem Freund Marc Terenzi begleitet wird – bereits vor Abflug angekündigt, ein paar Ausflüge unternehmen zu wollen.

Auch auf der offiziellen Regierungswebsite des Bundesstaates Queensland, in dem sich die Stars befinden, sind keine besonderen Quarantäne- oder Einreiseregelungen zu finden. Weder eine vollständige Impfung, noch ein negativer Test muss vor Einreise vorgewiesen werden können.

Die Dschungelcamp-Stars genießen Zeit vor Show-Beginn unterschiedlich

So vertreiben sich die Stars ihre Zeit bis zum Show-Beginn auch unterschiedlich. Lucas Cordalis beispielsweise zeigt sich einen Tag nach seiner Ankunft und dem überstandenen Regen-Tag gut gelaunt vor Palmen und Meer. Jedoch ist nicht ersichtlich, ob er sich lediglich auf dem Hotel-Gelände befindet und das möglicherweise nicht verlassen darf.

Sänger Lucas Cordalis freut sich nach einem regnerischen Ankunfts-Tag über die Sonne.
Sänger Lucas Cordalis freut sich nach einem regnerischen Ankunfts-Tag über die Sonne.Bild: instagram / lucas cordalis

Und auch Verena Kerth und Marc Terenzi filmen sich lediglich auf dem Weg zum Pool und anschließend vom Balkon.

Verena Kerth und ihr Freund Marc Terenzi sind Freitagmorgen auf dem Weg zum Hotel-Pool.
Verena Kerth und ihr Freund Marc Terenzi sind Freitagmorgen auf dem Weg zum Hotel-Pool.Bild: instagram / verena kerth

Vom Balkon aus schüttet Kerth ihren Fans auch ihr Herz aus: "Ich habe mich jetzt fertig gemacht und muss ein bisschen arbeiten. Herr Terenzi darf nicht mitkommen." Dazu machte sie ein trauriges Gesicht und fügte hinzu: "Ich habe ja immer so cool geredet, eine Auszeit tut uns beiden nach einem halben Jahr mal gut. Und jetzt fällt mir selbst dieses 2-Stunden-Abschied-nehmen echt ein bisschen schwer."

RTL bestätigt besondere Corona-Regeln für die Stars

Aus einem anderen Hotelzimmer filmt sie dann den Ausblick und sagt: "Ein letztes Mal ein anderer Ausblick, bevor es morgen in die Quarantäne geht."

Diese speziellen Corona-Regeln für die Dschungelcamp-Teilnehmenden bestätigt auch RTL gegenüber watson: "Für alle Stars gilt ab Samstag, 7. Januar eine fünftägige Quarantäne." Vermutlich, um ganz sicherzugehen, dass das Corona-Virus nicht im Camp ausbricht.

Diesen letzten Tag vor Quarantäne-Beginn genießen auch einige der anderen Stars wohl draußen. Model Papis Loveday hält sich in einer Shopping-Mall mit seiner Begleitung auf und auch Influencer Gigi Birofio ist in einer ähnlichen Umgebung unterwegs. Ab dem 7. Januar heißt es dann: fünf Tage Hotelzimmer und am 13. geht es für die Stars dann in den Dschungel.

Dschungelcamp: Lucas Cordalis erklärt Skandal-Spruch – Djamila entsetzt

Lucas Cordalis zeigte im Dschungelcamp mehrere Gesichter. Schien er noch in der ersten Woche fast untergetaucht zu sein, sorgte er später mit mehreren Sprüchen für Irritationen. Djamila war der Meinung gewesen, er habe die Krone am Wenigsten verdient, "weil die Aussage, die Familienehre zu erhalten, ist mir als Grund zu wenig". Dies kommentiere Lucas im Dschungeltelefon mit den Worten: "Das kann sie nicht verstehen. Sie wuchs ja im Heim auf."

Zur Story