Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Gleichgeschlechtliche Paare dürfen in Griechenland jetzt Pflegeeltern werden

11.05.18, 06:49 11.05.18, 07:10

In Griechenland dürfen sich künftig auch homosexuelle Paare um Pflegekinder kümmern. Im Parlament in Athen stimmten am Mittwoch 161 der anwesenden 264 Abgeordneten für die Reform, 103 lehnten die Regelung ab. Unterstützt wurde die Reform vornehmlich von der Regierungspartei Syriza sowie von Oppositionsparteien des Mitte-links-Lagers. Entschiedene Ablehnung äußerten rechte und rechtsextreme Parteien.

"Das ist ein kleiner Schritt von einer Regierung, die viel mehr versprochen als gehalten hat"

Grigoris Vallianatos, Aktivist für die Rechte von Homosexuellen Nachrichtenagentur AFP

Bedingung dafür, dass sie Pflegeeltern werden dürfen, müssen die Paare in einer anerkannten Lebenspartnerschaft sein. Adoptieren dürfen sie allerdings nicht.

Regierungschef Alexis Tsipras hatte auch die Einführung der Homo-Ehe und des Adoptionsrechts für Lesben und Schwule versprochen.

Zum Thema gleichgeschlechtliche Ehe bewegt sich Griechenland derzeit aber noch nicht, wie das Portal Pink News berichtet. In den vergangenen Jahren öffnet sich die griechische Gesetzgebung aber langsam für LGBT. 2016 hat das Parlament ein Gesetz verabschiedet, das sicherstellen soll, dass LGBT im Job nicht anders behandelt werden aufgrund ihrer sexuellen Orientierung. Seit 2017 hat Griechenland zudem die Transition für Transgenders vereinfacht.

(sg/AFP)

Noch mehr Liebe

Wenn du Harry Potter magst, wirst du diese Turnerin lieben! 😍🦉😍

Diese Fehler habe ich beim Einrichten der ersten eigenen Wohnung gemacht

Zu diesen 30 Songs ist es unmöglich, Sex zu haben (du wirst es dir trotzdem vorstellen)

Lasst Barbie in Ruhe! Verteidigung einer unterschätzten Frauenikone

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Druffi Singles 18+ – Anna entdeckt eine besondere FB-Kuppel-Gruppe

Jede Woche besuche ich eine Facebookgruppe, mit der ich eigentlich nichts anfangen kann. Diesmal wird die Gruppe gelöscht, bevor ich mich so richtig wohlfühlen kann.

Name: Druffi Singles 18+Die Beschreibung: Mit dem "Single" nehmen wir es zwar nicht so genau, allerdings solltet ihr schon Druffis sein. Wer also nichts (mehr) nimmt, ist hier leider nicht willkommen.Mitglieder: 25.300

Ich halte nicht viel von Kontrollverlust, deshalb kenne ich Drogen nur von außen. Also, wenn Menschen sie nehmen und ich daneben stehe, häufig pfefferminzteetrinkend. Menschen auf Pep jammern erst zwei Stunden lang "pass bitte auf mich auf!!" und laufen dann weg, …

Artikel lesen