Spaß
Bild

bild: getty/montage watson.de

"What is the german problem?"– und 8 erstaunliche Fragen des Auslands an uns

philip buchen, philipp blanke

Die Welt beneidet uns Deutsche, bedauert, belächelt oder wundert sich über uns. Aber alle haben Fragen. Drängende Fragen, die heute im Internet gestellt werden müssen.

Die 9 "drängendsten" Fragen haben wir mal raus gesucht:

Bild

Warum machen Deutsche die besten Dinge?

War vielleicht mal so. Sicher, die Deutschen waren erfinderisch und innovativ. Aber heute? Have you heard about "Dieselgate"? 

Bild

Hier wird's schön.

Die Schönsten sind die bei Goethe und Schiller.  

Und bei Oliver:

Hässlich war auch interessant:

Bild

Och, davon haben wir jede Menge. Wie wäre es mit Musterfeststellungsklage, Jungschweinhaxenbratenessen,  Donau­dampfschiffahrts­elektrizitäten­hauptbetriebswerk­bauunterbeamten­gesellschaft, Rechtsschutzversicherungsgesellschaften und so weiter und so weiter...

Kennst du noch mehr hässliche Worte? Schreib uns in die Kommentare!

Bild

Auch Österreich war ein Thema.

"Sie stellen sich auf einen Berg mit einem Fernrohr und schauen nach unten." Harharhar! Wenig ist einem so zuwider, wie das, was einem ähnlich ist. Trotzdem ist Österreich das liebste Urlaubsziel der Deutschen. Tja die Deutschen und die Ösis können nicht mit einander und nicht ohne einander.

Und die Farbe Lila...

Bild

Wir haben in der ganzen Redaktion rumgefragt. Keiner hasst die Farbe lila. Und niemand kannte jemanden, dem das so ging. 

Du hasst die Farbe lila? Schreib uns in die Kommentare warum, du Freak!

Messer bei Kindern

Bild

Keine Ahnung, woher diese Info kam. Aber deutsche Eltern sind sicher nicht unvorsichtiger als Andere. Im Gegenteil. Have you ever heard about Helikopter-Eltern?

Bild

Probleme haben wir viele. Über einige davon berichten wir hier manchmal auf watson. Wenn uns danach ist. 

Wann mögen wir dich?

Bild

Deutsche interessieren sich nie für dich, du Pappnase! 

Bild

Gesichtsbuch.

Jeder in Deutschland nennt es so. Immer und überall. Das Soziale Netzwerk ist unter dem Namen "Facebook" hier völlig unbekannt. Von Mark Zuckerberg wird in deutschen Medien immer nur als "Gesichtsbuch-Gründer" gesprochen. 

Themen
7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nick 28.09.2018 14:04
    Highlight Highlight Verzurrösen ist ein wirklich scheußliches Wort
  • Steelcrafter YT 27.09.2018 16:29
    Highlight Highlight Haha, ich liebe diese Ironie in diesem Artikel xD
  • Compuking 27.09.2018 14:59
    Highlight Highlight In der Überschrift sprecht ihr von 9 Fragen. in der Einleitung von 11 und im Artikel sind es dann 9... Wollt ihr euch nicht entscheiden? ;-)
    • Julia Dombrowsky 27.09.2018 16:47
      Highlight Highlight Sehr genau überprüft – ist das auch eine deutsche Eigenschaft?! ;-) Vielen Dank, Compuking. Du hast völlig Recht und der Fehler ist korrigiert.
    • dmark 29.09.2018 12:57
      Highlight Highlight Nun, auch das ist auch so eine dt. Eigenart. Wir planen immer erst mal mehr ein, als wir dann wirklich dafür brauchen, weil letztendlich die Effizienz zum Tragen kommt. ;)
  • Paule82 27.09.2018 14:07
    Highlight Highlight Hier ein Freak! Ich mag die Farbe Lila/Violett tatsächlich nicht. Liegt daran, dass es die Farbe der Esoteriker und Homöopathen ist. Mal nach "Peter Franz" googeln, dann wisst ihr was ich meine.
    • Philip Buchen 27.09.2018 15:43
      Highlight Highlight Hallo! Das ist ja mal eine interessante Begründung. Danke für deine Nachricht :)

Wie lange kann ein Huhn weiterleben, nachdem man ihm den Kopf abhackt? (Spoiler: O! M! G!)

DU WIRST NICHT GLAUBEN, WIE LANGE EIN HUHN OHNE KOPF WEITERLEBEN KANN ... Hey, diesmal wäre der Clickbait-Titel gerechtfertigt. Aber erst mal von vorne. Was glaubst du?

Die richtige Antwort lautet:

...

...

...

...

...(ja, wir machen es spannend. Aber es lohnt sich!)

...

...

...

Jap. Und hier ist er! Gestatten: 

Geboren: 20. April 1945

Geköpft: 10. September 1945

Gestorben: 17. März 1947

Wie das denn? Nun, die Story geht wie folgt:

Lloyd Olsen, Farmer aus Fruita, Colorado, enthauptete am 10. September 1945 …

Artikel lesen
Link zum Artikel