Bild

Das "Masked Singer"-Kernteam: Ruth Moschner und Rea Garvey tappten auch in Folge vier (teils) im Dunkeln. Bild: ProSieben/Willi Weber

"Masked Singer" nach Corona-Zwangspause: Dieser Star steckt im Roboter-Kostüm

Nach einer zweiwöchigen Corona-Zwangspause hat sich die Musik-Rateshow "The Masked Singer" am Dienstagabend mit Folge vier zurückgemeldet. Und es gab ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten: Comedian Bülent Ceylan, der in der ersten Staffel im Engels-Kostüm steckte, vervollständigte als Gast-Juror das Rateteam um Ruth Moschner und Rea Garvey.

Zur Erinnerung: Um die ProSieben-Gaga-Krone kämpften noch der Roboter, der Hase, der Drache, das Chamäleon, das Faultier und Fan-Liebling Wuschel. Göttin Rebecca Immanuel war bereits in der letzten Episode enttarnt worden, Kakerlake Angelo Kelly hatte die Show freiwillig verlassen, um während der Corona-Krise bei seiner Familie in Irland sein zu können.

Erstmals in dieser Season mussten die Wackelkandidaten Wuschel, Chamäleon und Roboter einen zweiten Song singen, um sich fürs Halbfinale zu qualifizieren. Das Chamäleon und der Wuschel wurden von den Zuschauern in die fünfte Folge geschickt. Der Roboter musste seine Maske fallen lassen!

Die Enthüllung

Bild

Überraschung: Moderatorin Caroline Beil sang als Roboter nicht nur Pop-Hymnen, sondern auch eine Opern-Arie. Bild: Screenshot ProSieben

Und im Roboter-Kostüm steckte... nicht etwa, wie schon oft vom Rateteam vermutet, Helene Fischer, sondern Moderatorin Caroline Beil! Woher sie auf einmal diese Gesangs-Stimme habe, wollte Moderator Matthias Opdenhövel wissen. Beil: "Diese Maske ist auch ein Schutz. Ich habe immer die Augen zugemacht beim Singen und dann ist man direkt in dieser Welt."

Der Roboter

Roboter

Der Roboter eröffnete die vierte Show. Bild: ProSieben/Willi Weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

Der Hase

Bild

Der Hase qualifizierte sich direkt fürs Halbfinale. bild: Prosieben/willi weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

Der Drache

Bild

Auch der Drache schaffte es direkt ins Halbfinale. Bild: ProSieben/Willi Weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

Der Wuschel

Bild

Publikumsliebling Wuschel musste nach seinem Auftritt zittern. Bild: ProSieben/Willi Weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

Das Chamäleon

Bild

Musste noch zittern: Das Chamäleon. Bild: proSieben/willi weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

Das Faultier

Bild

Das Faultier überzeugte die Zuschauer direkt mit seinem ersten Auftritt. Bild: ProSieben/Willi Weber

Der ultimative Tipp

Das ultimative Urteil

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sarah Engels reagiert auf Vorwürfe von Oliver Pocher: "Dann lachst du sicherlich nicht"

Für Sarah Engels könnte es privat momentan kaum besser laufen: Vor Kurzem heiratete sie ihren Julian, von dem sie auch ein Kind erwartet. Der kleine Alessio bekommt also ein Geschwisterchen. Die Vorfreude bei der 28-Jährigen könnte dementsprechend kaum größer sein, obwohl sie derzeit mit Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen hat.

Oliver Pocher nutzte die Neuigkeiten aus dem Hause Engels nun, um Kritik an der Sängerin in seiner "Bildschirmkontrolle" anzubringen. Dabei geht es um das Thema …

Artikel lesen
Link zum Artikel