Filme

Der erste Trailer zum "Club der roten Bänder"- Film ist herzlich-traurig

Zum Valentinstag 2019 bekommen die Fans der Serie "Club der roten Bänder" ein ganz tolles Geschenk: Zum Abschluss der Serie, in der es um eine Gruppe schwerkranker Jugendlicher geht, kommt ins Kino. Darin wird die Vorgeschichte der Kids erzählt und erklärt, wie sie überhaupt zueinander und zu ihrer tiefen Freundschaft gefunden haben. 

Jetzt wurde der erste Trailer dazu veröffentlicht: 

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck

Und der verspricht, dass die Verfilmung ähnlich dramatisch und herzlich-traurig werden wird, wie Serie. 

Die Serie zeigte den Krankenhausalltag von Jugendlichen.

Im Dezember 2016 wurde die Serie um eine dritte und zugleich letzte Staffel verlängert, 2016 und 2017 gewann sie unter anderem als beste deutsche TV-Serie den "Deutschen Fernsehpreis" sowie den "Jupiter Award".

(hd) 

Wie sehr freust du dich auf den Film "Club der roten Bänder"?

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wer in diesem Quiz nicht wenigstens 1 Punkt schafft, ist 1 hässlicher Muggel ⚡

Alles Gute zum 20. "Geburtstag", Harry!

20 Jahre ist es her, dass "Harry Potter und der Stein der Weisen" im deutschen Buchhandel erschien – und wer heute behauptet, nicht zu wissen, wer Harry Potter sei, lügt. 

Ob man nun von der ersten Stunde an Fan war oder erst durch die Filme dazu bekehrt wurde: Heute, am 1. September, dem Beginn des Schuljahres in Hogwarts, feiern wir alle den beliebtesten Zauberer der Welt – und das nun schon zum 20. Mal. Und trauern gleichzeitig darum, dass wir auch heute schon wieder nicht im …

Artikel lesen
Link zum Artikel