Umwelt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Dieser Käfer braucht Alkohol, um seine Kinder großzuziehen

Xylosandrus germanus war bereits ein Landwirt, als es Menschen noch gar nicht gab. 

Vermutlich schon seit Millionen Jahren baut dieser Ambrosiakäfer in sterbenden Bäumen ganze Pilzgärten an. Der wichtigster Dünger für den Pilz-Rasen? Alkohol. 

Damit die Kleinen groß und stark werden.

Ein Team von Forschern aus Würzburg, Jena und den USA hat gerade eine Studie im Wissenschaftsmagazin PNAS veröffentlicht, wonach Ambrosiella grosmanniae – der Lieblingspilz der Käfer–  am besten auf Nährböden wächst, die rund 2,5 Prozent Alkohol enthalten.

Der Pilz ist sozusagen der optimale Babybrei: Vor allem die Larven fressen sich damit voll und entwickeln sich prächtig.

Die erwachsenen Käfer ernähren sich aber auch davon.

Pilze und Bakterien mögen Alkohol eigentlich nicht

Deshalb dient Alkohol zum Beispiel dazu, Oberflächen in Krankenhäusern zu desinfizieren oder vor einer Impfung die Haut zu reinigen. Zur Desinfektion kommen aber Konzentrationen von 70 Prozent und mehr zum Einsatz. Dagegen machen den Käfern die 2,5 Promille Prozent in den sterbenden Bäumen nichts aus.

Die moderate Alkoholkonzentration hat mehrere Vorteile:

Bild

Der Xylosandrus germanus Bild: Wikimedia

Wichtig ist, dass der Baum mit Alkohol durchsetzt ist.

Die Forscher haben zum Test Alkoholfallen gelegt. Darauf fliegen die Käfer zwar zuerst auch, doch mit dem Anbau beginnen sie dann nicht.

Die Kombination Alkohol und Holz ist unverzichtbar.

Ambrosiakäfer

Haben die Käfer einen geeigneten Baum entdeckt, transportieren sie ihren Pilz dorthin. Sie verteilen ihn in verzweigten Tunneln, die sie in das Holz bohren. Die Forscher gehen davon aus, dass die Käfer den Alkohol gezielt benutzen, um ihre Nahrungsproduktion zu verbessern. Manche exotische Ambrosia-Käfer-Arten übertreiben es allerdings auch: Sie stürzen sich auf ohnehin geschwächte Pflanzen, die noch lebensfähig sind, und geben ihnen den Rest mit ihren Tunneln.

Ein Leben in perfekter Symbiose: Der Pilz verbreitet sich mit Hilfe des Käfers. Der Käfer ernährt sich vom Pilz.

Zusammen räumen sie außerdem den Wald auf, indem sie den Zersetzungsprozess toter Bäume beschleunigen.

Der Alkohol entsteht übrigens im sterbenden Baum. Während seine Biomasse zerfällt, entwickelt sich Ethanol. Und der zieht den Ambrosiakäfer magisch an.

So kann es sogar passieren, dass das Insekt mal ein Bier mit einem Baum verwechselt. "Die Tierchen kreisen dann ums Glas und suchen ein Stück Holz", sagt Peter Biedermann, der mit an der Studie gearbeitet hat.

"Manchmal fallen sie auch hinein. Von weitem können sie nämlich nicht einmal hochprozentigen Schnaps von einem modernden Ast unterscheiden."

Peter Biedermann

Wenn demnächst also ein ungefähr zwei Millimeter großes, schwarzes Käferchen in deinem Glas zappelt, nicht aufregen: Es hat eigentlich einen sterbenden Baum gesucht.

(Mit dpa und AFP)

In der Redaktion hatten wir noch keine Käfer im Glas. Wäre vor lauter Wut aber vielleicht auch nicht aufgefallen.

abspielen

Video: watson/Yasmin Polat, Marius Notter, Lia Haubner

Mehr Wissen:

Bird Box, Tide Pods, Ice Bucket – warum wir nicht ohne virale Challenges können

Link zum Artikel

So sehen farbenblinde Menschen die Welt

Link zum Artikel

7 Tastenkombinationen, mit denen du die Kollegen richtig ärgern kannst

Link zum Artikel

Nichts für schwache Nerven: Amerikaner hustet sich Teil der Lunge aus dem Leib

Link zum Artikel

Chinesische Sonde landet auf der Mondrückseite – dort war vor ihr noch niemand

Link zum Artikel

Dieser Hund hat keinen Durst - das steckt wirklich hinter seiner langen Zunge

Link zum Artikel

Was Tiere im Wald machen, wenn sie denken, sie seien ungestört

Link zum Artikel

Keiner schnappt schneller zu als diese Ameise – und sogar ihre Larven sind nicht sicher

Link zum Artikel

Wein auf Bier, das rat' ich dir – 15 Alkohol-Mythen im Faktencheck

Link zum Artikel

Menschliche Spucke ist ein gutes Putzmittel und 9 weitere Quatsch-Nobelpreisträger

Link zum Artikel

Du bist groß, stark und gefährlich? Interessiert den Honigdachs einen Scheiß

Link zum Artikel

Immer mehr Kinder zeichnen Frauen, wenn sie an Wissenschaftler denken

Link zum Artikel

Wer zu dieser Jahreszeit Sex hat, könnte seinen Kindern einen Gefallen tun

Link zum Artikel

Deutschland will die ewige Sommerzeit – aber ist das gut? 9 Fakten

Link zum Artikel

Wale stranden zu Dutzenden – 6 Erklärungen für das Tierdrama

Link zum Artikel

In diesem Vulkan auf Island brodelt es – Forscher rechnen mit Ausbruch

Link zum Artikel

Dokumentarfilm "Eingeimpft" startet – warum der Regisseur damit unnötig Ängste schürt

Link zum Artikel

Wie mich die Klimaignoranz ankotzt

Link zum Artikel

Diese Frau wird am Gehirn operiert und spielt dabei Flöte

Link zum Artikel

Diese 5 Kinder sind garantiert klüger als du

Link zum Artikel

Mehr Rehe sterben und 4 weitere Gründe, die Uhrumstellung noch mehr zu hassen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kurz vor Geburt des Babys: Schwangere Pottwal-Mutter stirbt an 22 Kilo Plastik im Bauch

Sie hätte bald ihr Baby zur Welt gebracht. Doch kurz vor der Geburt verstarb eine Pottwalkuh vor Sardinien. Der Körper des toten Meeressäugers wurde vergangene Woche an einem beliebten Touristenort geborgen. Nach einer Obduktion ist klar: Die Wahlkuh hatte 22 Kilo Plastik im Magen, das sie verhungern und verdursten ließ.

Das bestätigten das Italienische Umweltministerium und die Organisation "Seame Sardinia", die diese Bilder postete:

Luca Bittau, der Präsident von "Seame Sardinia", sagte …

Artikel lesen
Link zum Artikel