Bild

gettyimages/ebay/montage

Zu faul zum Tippen? Jetzt gibt's die eBay-Fotosuche und sie soll dir helfen 

Ein bisschen klingt es noch nach Zukunftsvision. Aber es ist seit kurzem Realität. Die neue eBay-Fotosuche soll den etwas Fauleren unter uns das lästige Tippen von Produktnamen im Online-Marktplatz ersparen. 

So geht's:

Bild

Bild: ebay.com

Noch soll die künstliche Intelligenz gar nicht so intelligent sein. Wie "Bild" berichtet, sucht sie lediglich nach Oberkategorien und nicht nach dem genauen Produkt. Soll heißen: Bist du auf der Suche nach einem bestimmten Kaffeekanne, schlägt dir die App auch Produkte anderer Hersteller vor. Auch der Hintergrund, also ein Teppich oder ähnliches, scheint die App noch zu verwirren. 

(hd)

Diese Fotos zeigen nicht, was du jetzt denkst

Video: watson/Elisabeth Kochan, Johanna Rummel

"Die Sims": In 5 Schritten vom Innenarchitekten zum Serienkiller

Erstmal ein großes Haus bauen, zwei Tage lang einrichten und dann nach und nach alle auf immer absurdere Art und Weise hinrichten.

Wer schon mal "Die Sims" gespielt hat, kennt das: An einem Wochenende im Jahr versacken wir plötzlich vollkommen in dem Spiel. Aus "nur mal kurz reingucken" werden sechs Stunden, in denen wir eine schöne, heile Welt erschaffen – nur um sie dann möglichst kreativ ins virtuelle Höllenfeuer zu werfen. 

Machen wir uns nichts vor: Vom Innenarchitekten zum Serienkiller sind es nur wenige Klicks…

Erstmal erschaffen wir uns ein Sims-Alter-Ego und vielleicht eine schrägere WG noch dazu. Damit dieser …

Artikel lesen
Link zum Artikel