Leben
Bild

Bild: imago/dpa montage

Mit diesem Hack kannst du deine Lieblingsserie auf Netflix bringen

Heute haben wir was aus der Kategorie: "War schon immer so, wussten wir nur noch nicht und jetzt sind wir echt schockiert."

Bei Netflix kann man sich Serien und Filme wünschen!

Wirklich wahr!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy.com

Das kam jetzt durch Zufall heraus, als Twitter-User "fat Dudan" sich beim philippinischen Ableger beschwerte, dass sie die Shows der Comedian "Chelsea Peretti" nicht im Angebot hätten. 

Netflix verwies daraufhin auf eine Seite, über die Nutzer ihre drei Top-Wünsche angeben können und das Internet rastete aus – insbesondere US-Comedian Chelsea Peretti selbst natürlich.

Über diesen Link können User bei dem Streaming-Dienst drei Vorschläge machen, welche Serien oder Filme sie gerne demnächst sehen würden. 

Bild

Bild: www.netflix.com

Natürlich ist das keine Garantie, dass "Game of Thrones" oder "Scrubs" bald im Angebot aufgenommen werden, aber man wird ja noch träumen dürfen... 

Welche Serie würdest du gerne mal wieder sehen?

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Netflix-Schocker "Meg": Gibt es den Monster-Hai wirklich? Expertin klärt auf

Die Hochzeit der Tier-Horror-Filme sind zwar passé, auf Netflix erlebt der Hai-Schocker "Meg" aus dem Jahr 2018 nun aber ein Comeback. Am Osterwochenende kletterte der Streifen mit Jason Statham auf Platz eins der deutschen Top Ten.

Besonders originell ist die Story nicht: Mitarbeiter einer Untersee-Forschungsstation werden in ihrem U-Boot von einem gigantischen Hai angegriffen und drohen, so manövierunfähig gemacht, auf dem Grund des Pazifiks zu sterben. Ihre Kollegen sind sich sicher: Bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel