Vodafone hatte mit Störungen zu kämpfen – aber jetzt kannst du wieder telefonieren

Der Telefonanbieter Vodafone hatte am Donnerstagmorgen mit technischen Problemen zu kämpfen. Das teilte das Unternehmen auf seiner Internetseite mit. Inzwischen sind laut heise.de die Störungen jedoch wieder behoben. 

Am Vormittag gab es Probleme beim Erstellen von Telefonverbindungen. Die Netzmodi 2G, 3G und 4G seien von der Störung betroffen. Schon am Mittwochnachmittag hatte der Anbieter immer wieder mit Störungen zu kämpfen.

(pb/pbl)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

Keine Chance gegen Apple und Samsung: Warum Google am Smartphone-Markt scheitert

Hast du schon mal etwas von Google Pixel gehört? Nicht? Komisch, dabei handelt es sich um die Smartphones des größten Tech-Unternehmens der Welt. Vielleicht liegt es daran, dass die Geräte trotz des Namens nicht allzu verbreitet sind. Bereits seit vier Jahren arbeitet Google daran, seine Smartphone-Sparte auszubauen. Mit bescheidenem Erfolg. Der Marktanteil in den USA liegt bei drei Prozent. Tauchen Googles Ableger in europäischen Statistiken auf, dann unter der Sparte "Andere". Der Anteil …

Artikel lesen
Link zum Artikel