Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Weltweit Störungen und Ausfälle bei WhatsApp, Instagram und Facebook

Bei euch funktioniert auf dem Smartphone gerade nichts so, wie es sein soll? Wir können dich trösten: Du bist nicht alleine. Facebook und WhatsApp sind aktuell von einer massiven Störung betroffen. Vor allem an der Westküste der USA ist Facebook nicht zu erreichen, wie sich auf der Website "allestoerungen.de" sehen lässt. Bei WhatsApp kriselt es auch in Westeuropa.

Auch die Foto-App Instagram, die ja wie WhatsApp ebenfalls zu Konzern-Mutter Facebook gehört, ist demnach von massiven Ausfällen betroffen. Die Störung begannen am Nachmittag gegen 16:45 Uhr.

Facebook, WhatsApp und Instagram haben öfter mal Schluckauf. Aber dass alle drei Mega-Dienste gleichzeitig ausfallen, ist schon ein äußerst seltener Fall. Welche Ursache hinter den Störungen steckt, ist bislang nicht bekannt.

(hau)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Facebook will WhatsApp, Instagram und Facebook-Messenger verschmelzen

Mark Zuckerberg plant offenbar, Facebook, WhatsApp und Instagram künftig eng zu verknüpfen. Dies berichtet die "New York Times", die sich auf vier interne Quellen beruft. Die populären Apps sollen zwar eigenständig bleiben, künftig aber die gleiche Technik nutzen, was die verschlüsselte Kommunikation zwischen den drei Apps erlauben würde. 

Nach Inkrafttreten der Änderungen kann ein Facebook-Nutzer beispielsweise eine verschlüsselte Nachricht an jemanden senden, der nur ein WhatsApp-Konto …

Artikel lesen
Link zum Artikel