Game of Thrones
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: imago/gettyimages/montage

Warum die "GoT"-Stars Sophie Turner und Maisie Williams am Set ständig knutschten

Da hat aber jemand einen richtigen Girl Crush!

Die HBO-Stars Sophie Turner und Maisie Williams sind in "Game of Thrones" Schwestern. Aber auch im echten Leben haben sie eine enge Bindung – wie sie jetzt in einem Interview mit "Glamour" verrieten.

Wir haben die drei Zitate herausgesucht, die euch zeigen, wie sehr Sophie über Maise schwärmt:

"Ich bin süchtig nach ihr"

"Die Leute denken immer, dass Maisie und ich ein Paar sind. Ich bin von ihr besessen, also man weiß ja nie... Ich bin süchtig nach Maisie Williams. Ich stalke sie auch auf Instagram."

Sophie turner

"Ein Kuss in jeder Szene"

"Obwohl wir (in "Game of Thrones") Schwestern sind, haben wir versucht, in jede Szene, die wir zusammen gemacht haben, einen Kuss zu sneaken, um alle ein wenig verrückt zu machen. Es hielt sie auf Trab. So haben wir sicher gestellt, dass alle dem Skript folgen."

sophie turner

"Maise ist mein Zuhause"

"Maisie ist definitiv meine Beschützerin und ich auch ihre. Ich weiß, wenn etwas passieren würde – besonders wenn es bei 'Game Of Thrones' wäre, was es nie, nimmer und nimmer geben würde – würde sie verrückt werden und mich beschützen. Maisie ist meine Zuhause."

(hd)

Alles zu "Game of Thrones"

"Game of Thrones": Alles, was du fürs Finale aus Staffel 7 wissen musst

Link zum Artikel

12 "Game of Thrones"-Schauspielerinnen erzählen von ihrem GoT-Leben

Link zum Artikel

HBO verrät weitere Details zur Staffel 8 von "Game of Thrones"

Link zum Artikel

Gegen die Leere nach "Game of Thrones": HBO kündigt Making-of-Doku an

Link zum Artikel

"Game of Thrones" – Diese Charaktere kehren in Staffel 8 zurück

Link zum Artikel

Der neueste "Game of Thrones"-Teaser zeugt von Winterfells düsterem Ende

Link zum Artikel

Diese GoT-Stars haben sich Erinnerungen an die Serie tätowieren lassen

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Hinter den Kulissen haben sich alle lieb. Schau, 15 Beweise!

Link zum Artikel

War das der beste Aprilscherz? Arya Stark-Darstellerin verrät "Game of Thrones"-Spoiler

Link zum Artikel

Ab 2020 könnt ihr die Sets von "Game of Thrones" besuchen – und das gibt es zu sehen

Link zum Artikel

Diese 10 "Game of Thrones"-Schauspieler wurden ersetzt – hast du's bemerkt? Als ob!

Link zum Artikel

Auferstehung mit Waschlappen und 12 weitere Logikfehler in "Game of Thrones"

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Das passiert in der neuen Folge "Winterfell"

Link zum Artikel

Kit Harington hat seine Ehefrau Rose Leslie mit dem GoT-Finale gespoilert

Link zum Artikel

"Game of Keks" – so sieht es aus, wenn das "GoT"-Intro aus Keksen bestehen würde

Link zum Artikel

"Zahllose Tränen": 3 "Game of Thrones"-Stars erzählen vom Serienende

Link zum Artikel

Urlaub in der "Game of Thrones"-Welt? Kein Problem! Das geht hier. Und hier und hier...

Link zum Artikel

Er war so flauschig... Dieser "Game of Thrones"-Charakter ist definitiv tot

Link zum Artikel

Bran, der Nachtkönig? 12 "Game of Thrones"-Fantheorien, die absolut Sinn ergeben

Link zum Artikel

"Game of Thrones", Staffel 8 – Neue Fotos zeigen: Es wird finster

Link zum Artikel

So sehen diese 10 "Game of Thrones"-Charaktere im echten Leben aus

Link zum Artikel

Sky liefert euch mit diesen Bildern den neuesten "Game of Thrones"-Snack

Link zum Artikel

Nicht... Lustig! Dieser Service schickt Freunden anonym einen "Game of Thrones"-Spoiler

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Jana bezieht bewusst Hartz IV: "Ich habe kein Kind bekommen, um es abzugeben"

Hier sprechen regelmäßig Menschen, die von Armut betroffen sind.

Jana (Name von der Redaktion geändert) ist 33 Jahre alt, gelernte IT-Systemkauffrau und alleinerziehende Mutter. Ihre Tochter wurde im März 2017 geboren, Jana trennte sich im September 2017 von ihrem Mann und bezieht seit Januar dieses Jahres Hartz IV – weil sie für ihre Tochter da sein möchte, wie sie sagt. Das Elterngeld ist im März 2018 ausgelaufen.

Der Gesamtbetrag von 1260 Euro monatlich setzt sich zusammen aus:

Für sich und ihre Tochter hat sie also knapp 630 Euro netto pro Person zur …

Artikel lesen
Link zum Artikel