FILE PHOTO: The WhatsApp messaging application is seen on a phone screen August 3, 2017. REUTERS/Thomas White/File Photo

Whatsapp arbeitet an einer neuen Suchfunktion – und die hat es in sich

Wo war es noch, das Familienfoto aus dem Sommerurlaub 2011, das Mutti irgendwann mal bei Whatsapp geschickt hat...

Blickst Du bei den vielen Whatsapp-Chats und Gruppen auch manchmal nicht mehr durch? Die App macht es zur Zeit fast unmöglich schnell und effizient Fotos, Videos oder Audiodateien zu finden. Doch das soll sich nun ändern. Der Messenger-Service arbeitet offenbar an einer erweiterten Suche.

Was ist neu?

Wann kommt das verbesserte Suchfeature?

Derzeit befindet sich die neue Funktion noch in der Entwicklungsphase. Apple-User können sich schon in den nächsten Beta-Versionen der iOS-App auf die Erweiterung freuen. Android-Nutzer müssen noch etwas länger warten. Wann genau die neuen Suchfunktionen sichtbar werden, ist noch nicht bekannt.

(aj)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Auch Android und iPhone betroffen: WhatsApp stellt Support für diese Smartphones ein

Es soll nicht mehr überall sein. WhatsApp lässt uns nun bereits seit sieben Jahre miteinander chatten, und mit zunehmenden Alter entledigt sich die App nun auch so mancher Verpflichtung. Etwa die, auf älteren Smartphone-Geräten verfügbar zu sein. Das betrifft vor allem Windows-Phone-Benutzer, aber eben nicht nur:

Auf einem am vergangenen Dienstag veröffentlichten Blog-Eintrag von WhatsApp über die Zukunft der Chat-App auf den Betriebssystemen Android und iOS heißt es, man wolle sich künftig …

Artikel lesen
Link zum Artikel