Animiertes GIFGIF abspielen

Kennst du dich im Bett besser aus als diese Sex-Expertinnen? 

Ines Anioli und Leila Lowfire stellen sich den härtesten Fragen
05.06.2018, 07:0105.06.2018, 13:45

Die eine Sache ist, Sex zu haben, die andere Sache ist, darüber zu reden.

Wir glauben ja, dass der Sex auf jeden Fall besser wird, wenn man es tut. So wie Ines Anioli und Leila Lowfire.

"Wir reden übers Ficken."

Die beiden sprechen in ihrem Podcast "Besser als Sex" so offen wie nötig über Sex. Also sehr offen. Seit zwei Jahren gibt es ihren Podcast schon, erst als "Sexvergnügen", mittlerweile als "Besser als Sex". Im Herbst geht es sogar auf Tour.

Leila, Gunda und Ines

Jetzt bleibt also nur noch die Frage:

Kennst du Sex besser als "Besser als Sex"? Hier geht's zum Quiz:
Quiz

Hat zwar nichts direkt mit Sex zu tun, aber vielleicht trotzdem interessant: Frauen und BHs:

1 / 12
Die lächerlichsten Stockfotos zum Thema Frauen und BH's
quelle: passionata / passionata
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Interview

"Unsachlich" und eine "Frechheit": Sexworkerin antwortet auf Spahn-Aussage zu Bordellen

Es gibt ein paar Branchen, die politisch recht wenig Fürsprecher finden, weil ihre Arbeit als moralisch umstritten gilt – allen voran die Prostitution. Ob und in welcher Form sie in Deutschland überhaupt existieren sollte, ist sowohl in der Bevölkerung als auch unter Abgeordneten schwer umstritten.

Daher eignet sich das Thema auch wunderbar, um im Wahlkampf ein paar Stimmen zu ergattern, dachte sich offenbar Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der im watson-Interview zu einem Seitenhieb gegen …

Artikel lesen
Link zum Artikel