Leben

Vergoldetes Schamhaar von Rainer Langhans gewinnt Kunstpreis und wir so 😱😱😱 

Ein vergoldetes Schamhaar von Rainer Langhans hat den mit der Summe von 1968 Euro dotierten Preis des Kunstvereins Ahlen gewonnen. Ja, du hast richtig gelesen. Ein vergoldetes SCHAMHAAR111!

Uns ist auch ein bisschen übel geworden, als wir das gelesen haben...

BildBild

Bild: Giphy

Das Kunstwerk stammt von den Künstlern Evelyn Möcking und Daniel Nehring. Es wird zurzeit in der Ausstellung "68 wird 50 - ein Mythos in der Midlife Crisis" im nordrhein-westfälischen Ahlen gezeigt. Das Werk trägt den Titel "Searching for the Revolution". Die Arbeit reflektiere auf unkonventionelle Weise den Mythos der sexuellen Befreiung, so der Kunstverein.

Gut. Von einem Schamhaar konnte sich Langhans ja befreien. 

Das in Düsseldorf lebende Künstlerpaar habe die 68er-Ikone Rainer Langhans in München besucht und ihn um eine Schamhaarprobe gebeten.

Das gekräuselte Schamhaar bildet nun, goldbedampft auf einer Stele ruhend, das Zentrum der Installation. Die Ausstellung mit dem Schamhaar ist noch bis zum 10. Juni zu sehen. Die Zeitung "Neue Westfälische" im ostwestfälischen Bielefeld hatte zuerst über die Kunstaktion berichtet.

Keine Angst, bei uns gibt es auch schöne Bilder. Die hier zum Beispiel: 

Wer war nochmal Rainer Langhans? 

epa00919279 (FILE) Picture dated 1969 of Rainer Langhans (L) and his flatmate 68 generation icon Uschi Obermaier in Munich German . The movie 'Das wilde Leben' (The Wild Life) that portrays Obermaier's life - starring Natalia Avelon - will be premiered in Germany on Thursday 01 February 2007. EPA/KPA |

Waren damals quasi ein Promi-Paar: Rainer Langhans und Uschi Obermeier.  Bild: picture-alliance/ dpa

Rainer Langhans ist inzwischen 77 Jahre alt, er wurde als Mitgründer der "Kommune I" in Berlin (West) berühmt. Er war mit dem Fotomodell Uschi Obermeier liiert. 2011 tauchte er wieder auf der Bildfläche auf. Damals war er Kandidat im Dschungelcamp

(hd/dpa)

Sind die Schamhaare von Rainer Langhans Kunst oder können die weg? Schreib es uns in die Kommentare!

Themen

Exklusiv

Epidemiologe: "Impfung ist notwendig, um eine dritte Welle zu verhindern"

Großbritannien und die USA haben bereits mit dem Impfen gegen Corona begonnen, auch in Deutschland könnte es bald so weit sein: Die Ständige Impfkommission (Stiko) entscheidet hierzulande am Montag über die Zulassung des ersten Impfstoffs gegen Sars-CoV-2. Sollte diese beschlossen werden, könnten gleich nach Weihnachten, am 27. Dezember, die ersten Menschen in Deutschland gegen Corona geimpft werden.

Am Freitag präsentierte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Impfplan: Laut RND sollen …

Artikel lesen
Link zum Artikel