Unterhaltung
Bild

Adela Smajic: 2018 war sie die Schweizer Bachelorette. Bild: Instagram/ Adela Smajic

"Promi Big Brother": Daher kennt man Kandidatin Adela Smajic

So viel Trash-Sendezeit und so viele Trash-Stars gab es bei "Promi Big Brother" noch nie. Ganze drei Wochen darf in der neuen Staffel, die am 7. August bei Sat.1 startet, wieder gelacht und gezankt werden. 16 mehr oder weniger bekannte Menschen versuchen diesmal, das Herz der Zuschauer für sich zu gewinnen. Das klappt meist mehr schlecht als recht, doch auch in der neuen Season werden die Stars und Sternchen wieder Vollgas geben – zumindest am Anfang.

Unter den Möchtegern-Vips tummeln sich wieder allerlei Namen, von denen man auf den ersten Blick noch nie was gehört hat. Macht aber nichts, watson zeigt euch, was ihr über die Bewohner wissen müsst.

Dafür ist Adela Smajic bekannt

Adela Smajic suchte 2018 im Schweizer Fernsehen als Bachelorette die große Liebe. Geklappt hat es mit ihrem Auserwählten Cem am Ende nicht, dafür hatte sie ihren nächsten großen Aufschlag als Moderatorin bei den Sendern TeleZüri und TeleBasel. Ihr Vater ist übrigens auch kein Unbekannter: Admir Smajic, der heute bosnischer Profifußballmanager ist, war sogar mal als Nationalspieler im Einsatz. Nun versucht Adela erstmals ihr Glück im deutschen TV und wer weiß, vielleicht wird sie dann noch erfolgreicher als ihr Papa.

Das sagt sie zu ihrer "Promi Big Brother"-Teilnahme

Die 27-Jährige zieht als Single ins "Promi BB"-Haus und wäre auch nicht abgeneigt, dort eine Liaison anzufangen. Adela sagt gegenüber Sat.1: "Das könnte ich mir vorstellen und fände es auch schön. Wenn es klappt und passt: Why not?" Auf die Frage, ob auch Sex vor der Kamera für sie denkbar wäre, antwortet das TV-Gesicht überraschend: "Ich sage auch da: Wenn es passt, dann passt es."

Ansonsten sei die Wetter-Moderatorin sehr entspannt und locker: "Ich habe lustigerweise auch kein Problem damit, ungeschminkt arbeiten zu gehen. Ich bin ein eitler Mensch, aber vor allem, weil ich mich gerne style. Nicht, weil ich es muss." Sie könne übrigens gut delegieren und organisieren. Ob die Mitkandidaten sich über ihre Unterstützung freuen werden, wird sich zeigen.

Das sind die anderen Kandidaten von "Promi Big Brother" 2020

Sat.1 zeigt "Promi Big Brother" ab dem 7. August täglich, das große Finale läuft am 28. August (20.15 Uhr).

(iger)

Oliver und Amira Pocher: Ihr Baby ist da – und es gibt ein erstes Bild

Erst im Juni verriet Amira Pocher bei "Pocher – Gefährlich ehrlich!", dass sie wieder schwanger ist. Jetzt ist ihr zweites Baby mit Oliver Pocher da.

Das gaben die beiden auf Instagram bekannt – und lieferten prompt ein erstes Bild mit.

"Die Pochers hier: Da gab es noch eine kleine Bescherung nach Weihnachten!", schrieb Amira zu dem Schnappschuss. "Das verrückte Jahr 2020 hat noch einen krönenden Abschluss zu bieten."

Auf dem Bild zu sehen sind die Hände von Amira und Oliver Pocher. Dazwischen: …

Artikel lesen
Link zum Artikel