Promi Big Brother; Staffel: 2020; Folge: 1; Person: Mischa Mayer. Der große Bruder erzählt das Sommer-Märchen 2020:

Mischa Mayer bei seinem Einzug in den "Promi Big Brother"-Container. Bild: dpa / [b'SAT.1', b'Willi Weber']

"Promi Big Brother": Daher kennt man Kandidat Mischa Mayer

Es geht wieder los: Am 7. August sperrt Sat.1 16 Prominente (oder solche, die sich dafür halten) in den TV-Knast: "Promi Big Brother" geht in die achte Staffel! Bis zu drei Wochen müssen die Kandidaten diesmal in der Fernseh-WG ausharren, dafür winkt auch wieder die Siegesprämie in Höhe von 100.000 Euro.

Beim ein oder anderen Kandidaten dürften sich aber selbst Hardcore-Trash-Fans fragen, woher sie ihn oder sie denn bitteschön kennen müssten. Aber keine Sorge, watson hilft euch auf die Reality-Puschen!

Dafür ist Mischa Mayer bekannt

Wegen seines gestählten Bodys sorgte der gelernte Industriekaufmann und Brandschutztechniker als "Beton-Mischa" in der Vorjahresstaffel von "Love Island" (Rtl2) für Furore. So richtig hat es mit der großen Liebe in der Dating-Show aber nicht geklappt, aktuell lebt der 28-Jährige mit seiner befreundeten "Love Island"-Mitstreiterin Denise in einer WG in Köln und arbeitet als Verkäufer bei einem Modelabel. Immerhin: Mit seiner WG-Erfahrung sollte Mischa mit den übrigen "Promi BB"-Kandidaten doch ganz gut auskommen.

Das sagt er zu seiner "Promi Big Brother"-Teilnahme

Der Dating-Show-Star wäre bei "Promi Big Brother" einem Flirt nicht abgeneigt. Gegenüber Sat.1 erklärte er: "Möglich ist alles. 'Promi Big Brother' ist ja kein Dating-Format, aber der Liebe sind keine Grenzen gesetzt. Wenn man einen Menschen gerne hat, kann sich alles entwickeln." Weniger Ansprüche hat er da schon bei der Verfügbarkeit von Luxusartikeln im Haus: "Ich sehe vielleicht so aus, als ob ich mir 50 Pflegeprodukte in die Haare schmiere, aber eigentlich bin ich eher spartanisch unterwegs. Solange ich mir die Zähne putzen kann, ist mir der Rest egal." Stress ist eher vorprogrammiert, wenn es um die Rolle des coolsten Dudes im TV-Container geht. Mischa erklärt: "Ich stehe gerne im Mittelpunkt und bin gerne ein Anführer. Ich übernehme gerne Verantwortung und versuche alles zu managen. Ich habe eine dicke Haut und kann Kritik gut einstecken. Wenn es noch andere Alphatiere bei 'Promi Big Brother' gibt, wird es schwer. Dann muss man gucken, wer der Ober-Alpha ist!"

Das sind die anderen Kandidaten von "Promi Big Brother" 2020

Sat.1 zeigt "Promi Big Brother" ab dem 7. August täglich, das große Finale läuft am 28. August (20.15 Uhr).

(ab)

Désirée Nick wütet gegen Politikerin: "Sie kommt eher wie ein Azubi daher"

Beim Corona-Gipfel am Mittwoch wurde verkündet, dass die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bis zum 7. März verlängert werden. Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen bis dahin stabil unter 35 gesunken sein, sollen die Länder die Beschränkungen danach gemäß den Corona-Schutzverordnungen schrittweise lockern. Unter konkreten Auflagen sollten danach der Einzelhandel, Museen oder Galerien unter konkreten Auflagen wieder aufmachen können.

Die Kanzlerin warnte vor neuen …

Artikel lesen
Link zum Artikel