"Wie viel kostet das neue iPhone? Alles!" – das sind die besten Apple-Memes

13.09.2018, 12:21

Gestern gab es wieder mal eine Apple-Keynote, in der der Tech-Konzern seine neuen Produkte vorstellt. 

Quintessenz: Es gibt ein paar neue iPhones mit relativ unlogischen Namen, die sehr groß und vor allem teuer daher kommen. Das günstigste neue Smartphone (iPhone Xr 64 GB) kostet 849 Euro, für das teuerste iPhone (Xs Max 512 GB) blätterst du 1.649 Euro hin.

Hier könnt ihr die Apple-Präsentation nochmal nachverfolgen:

Und genauso zuverlässig, wie Apple-Jünger vor den Stores campen werden, um die neuen Produkte abzugreifen, liefert das Netz Memes und Witze zu den neuen Apple-Neuigkeiten:

Steve Jobs wäre stolz gewesen.

9gag

Könnte in etwa hinkommen.

Gar nicht mal so wenig.

9gag

Äh, das Unterlippenbärtchen ist doch Unterschied genug.

9gag

Wenn es einfach keinen Sinn macht...

9gag

Hauptsache neue Gadgets:

9gag

(tl)

Bilder vom Burning Man

1 / 12
Bilder vom Burning Man
quelle: instagram/addolorato24
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29-Euro-Ticket kommt – aber nur für Berlin: "Beschissener als erster Teil"

Das 29-Euro-Ticket kommt in Berlin! Diese Neuigkeit lässt viele Berliner:innen jubeln. Schließlich ist es für zahlreiche Menschen eine Entlastung. Zumindest vorübergehend: Es gilt nur zeitlich begrenzt – von Oktober bis Dezember dieses Jahres. Während sich die einen freuen, zeigen sich andere enttäuscht. Denn: Neben der zeitlichen Einschränkung dämpfen noch weitere Faktoren die Freude über das neue Abo. So gilt es nur für Berlin, während andere Bundesländer vorerst leer ausgehen.

Zur Story