Bild: Screenshot Trailer Disney

Der neue "Aladdin"-Trailer mit Will Smith als Dschinni ist da – und es wird bunt

12.03.2019, 17:3912.03.2019, 17:41

Will Smith macht einen auf Dschinni. Okay, das ist nicht neu. Im Februar hatte Disney den ersten Teaser zur "Aladdin"-Realverfilmung veröffentlicht. Am 23. Mai startet der Film in den deutschen Kinos.

Jetzt legt Disney nach – mit einem deutlich längeren Trailer, der uns deutlich mehr verrät. Ein paar Sachen kann man schon jetzt sagen:

  • Der neue "Aladdin"-Film wird ziemlich bunt.
  • Will Smith als Dschinni wird ziemlich frech.
  • Und generell wird alles ziemlich laut und vor allem musikalisch.

Denn der neue Trailer zum Remake bringt die Musik des Disney-Originals zurück. Wir befürchten: Das gibt Ohrwürmer... Aber gut, seht und hört selbst.

So sieht der "Aladdin"-Trailer mit Will Smith als Dschinni aus:

Nach dem ersten Teaser waren die Reaktionen übrigens nicht so ausgefallen, wie Disney sich das gewünscht hätte. Viele fühlten sich bei Will Smith als Dschinni eher an einen Schlumpf erinnert.

Wir erinnern uns:

Was haltet ihr vom Aladdin-Trailer? Schreibt es in die Kommentare!

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen

Zeitsprung in "Riverdale": Netflix-Fans entdecken immer mehr Fehler

Die fünfte Staffel von "Riverdale" neigt sich langsam, aber sicher ihrem Ende zu, Anfang Oktober wird auch dieses Kapitel der Serie abgeschlossen sein. Zwar ist die Show weiterhin beliebt, wegen ihrem teils sehr abgedrehten Handlungsverlauf zieht sie seit Jahren aber immer wieder auch Kritik auf sich. Durch den Zeitsprung, der in Staffel fünf vollzogen wurde, ergeben sich zudem diverse Logikfehler, mit denen die Zuschauer jetzt noch zusätzlich zu kämpfen haben.

Bei "Reddit" gibt es demnach …

Artikel lesen
Link zum Artikel