Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Warum Insta-Stories das neue Fernsehen sind #lolz

Du hast sogar mehr als 24 Stunden Zeit diesen Artikel zu lesen.

Kannst du dich noch erinnern als du samstagsmorgens um sechs Uhr aufgestanden bist, weil du die "Gummibärenbande" gucken wolltest? 

(Guck' das nur, wenn du einen Ohrwurm gebrauchen kannst)

abspielen

Video: YouTube/masenmorder

Oder als du direkt nach der Schule einen "Two and a Half Men"-Marathon gestartet hast? Verpasst war verpasst, wenn du nicht um 14.55 Uhr vor der Röhre gehockt hast, war der Nachmittag gelaufen:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Jetzt hängt man bei Insta-Stories, lässt sich berieseln, mal besser, mal trashiger – und hat das Problem in Hochkant.

Aus "Jersey Shore" wurde die Story von Bonez MC und Arte-Inhalte werden mittlerweile von Lars Eidinger fabriziert.

Wieder sind wir süchtig, wieder ist nichts so traurig, wie wenn man eine Story verpasst hat.

Hier sind 6 weitere Dinge, die sich wohl nie ändern werden:

1. Du zappst wild herum

Im TV: Bei "Verdachtsfälle" hat wieder ein Bruder seine Schwester geknallt, zapp. Bei "Lenßen & Partner" ist wieder der dritte Verdächtige der Täter, zapp. Bei "Storage Wars" wird wieder Müll gekauft, zapp.

Auf Instagram: Lisa hat das fünfte Video vom Andreas-Bourani-Konzert hochgeladen, wisch. Katrin postet wieder Fotos von den Herzen in ihrem Cappuccino, Avocado – wisch. Roman macht lauter "30 Grad, Meer und mir geht es gut im Urlaub"-Fotos, wisch. 

Danke dafür, Roman:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy.com

2. Du liebst und hasst das Programm

Wie oft lachst du bei der Story von Sophie Passmann so laut wie bei Reruns von Harald Schmidt? Oft. Wie oft fragst du dich beim Anschauen der Stories, warum du eigentlich noch immer Kim Kardashian folgst? Noch öfter. Der innere Kampf gegen den Voyeurismus, aber hey, bei "Germany's Next Topmodel" hast du was fürs Leben gelernt.

3. Du regst dich über Werbung auf

Natürlich, die Check-24-Familie ist die Ausgeburt der Hölle auf Speed. Aber sind wir ehrlich: Influencer, die gerade wieder einen Karton mit Balea-Shampoo und Thomas-Sabo-Ketten auspacken, sind ähnlich schrecklich. Und die vermehren sich immer weiter – wie TV-Werbeblöcke.

Bevor du dich in Instagram verliebst, solltest du Folgendes wissen:

4. Du redest mit Freunden über krasse Stories von gestern Nacht

"Hast du die Story von Chris Tall gestern gesehen? Die war ja mal soo lustig!" Nein, und ich habe auch nicht das verrückte Spiel 7 von "Schlag den Raab" gesehen. 🙄

5. Du lässt dich bei Gewinnspielen abziehen

Menschen, die bei "9Live" angerufen haben, liken jetzt Wellness-Hotels für Massage-Gutscheine. Oder sie verlinken dich und ihre Schuhgröße unter Sneaker-Gewinnspiele für die neuen Yeezys.

Alternativen zu Anrufen bei "9Live":

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy.com

6. Ein Großteil ist Trash

Du erinnerst dich sicherlich noch an ihn hier: 

"Upps! die Pannenshow" war ja auch lustig. Aber die Leute von "drunkpeopledoingthings" können einiges.

Mehr Menschen, die betrunken unterhaltsam sind:

Noch mehr Unterhaltung – auf unserem Instagram-Account. 

See you.

Das könnte dich auch interessieren:

Totales Brexit-Chaos? Diese Grafik verschafft dir den Überblick

Link zum Artikel

Offenbar ist auch AfD-Chef Gauland selbst im Visier des Verfassungsschutzes

Link zum Artikel

Danzigs Bürgermeister stirbt nach Messerattacke – Angreifer in Haft

Link zum Artikel

Vor dem Frankreich-Spiel – die 3 Szenarien fürs Weiterkommen

Link zum Artikel

Spiderman lebt! Und was der neue Trailer zu "Far From Home" noch verrät

Link zum Artikel

Miracle Morning – wo Yotta seine Motivationsübungen geklaut hat 

Link zum Artikel

Leeds-Coach rechtfertigt Spionage – und legt einfach all seine Analysen offen

Link zum Artikel

Über 100.000 Retweets? Kein Wunder. Diese 21-Jährige turnt und tanzt einfach perfekt

Link zum Artikel

So bringst du deinen Film auf die Berlinale

Link zum Artikel

13 Hunde, die dein eiskaltes Herz ein bisschen zum Schmelzen bringen

Link zum Artikel

Das sind die besten Drohnenbilder des Jahres 2018

Link zum Artikel

So will Fortuna Düsseldorf den Stadionbesuch für Frauen sicherer machen 

Link zum Artikel

Der britische Fußball spaltet sich am Brexit – profitiert die Bundesliga?

Link zum Artikel

"Stelle nach Schwanzlänge auf" – Oberliga-Trainerin kontert Sexismus-Frage

Link zum Artikel

Erst Super-Bowl-Sieg, dann Star in Police Academy: Die Geschichte von Bubba Smith

Link zum Artikel

"Kein Clan wäre so naiv" – ein Clan-Insider hat für uns "Dogs of Berlin" analysiert

Link zum Artikel

Neue Welle der Homosexuellen-Verfolgung in Tschetschenien: "Sie wurden zu Tode gefoltert"

Link zum Artikel

Erst Schnee, jetzt Überschwemmungen –Süddeutschland kämpft mit Hochwasser

Link zum Artikel

Tschüss Windows 7! Microsoft-System nähert sich Support-Ende

Link zum Artikel

Töpperwien vs. Yotta: Warum sich die Dschungelcamp-Kandidaten so hassen

Link zum Artikel

Heute geht's gegen Serbien: So wird Deutschland noch Gruppensieger

Link zum Artikel

Bird Box, Tide Pods, Ice Bucket – warum wir nicht ohne virale Challenges können

Link zum Artikel

Theresa May und ihr Brexit-Deal: Wer ist die Frau, auf die ganz Europa schaut?

Link zum Artikel

"Wirtschaftliche Zerstörung" – wieso Trump sich jetzt mit Erdogan anlegt

Link zum Artikel

So verdreht Gensheimer sein Gummi-Handgelenk – und noch mehr Handball-Tricks

Link zum Artikel

"Nur noch Gucci" wird jetzt auch auf dem Rasen gelebt – von einem Ex-Hannover-Star

Link zum Artikel

Ob Ronald McDonald weint? Jeder darf seinen Burger nun "BigMac" nennen!

Link zum Artikel

Rote Karte, Zeitstrafen und "Schritte": Das sind die 10 wichtigsten Handball-Regeln

Link zum Artikel

GZSZ-Star Felix van Deventer plaudert im Dschungel Baby-News aus

Link zum Artikel

7 Gründe, warum ich Andy Murray im Tennissport vermissen werde

Link zum Artikel

Der neueste Social-Media-Hype heißt #10YearChallenge – und alle sind dabei 

Link zum Artikel

Heute fällt die Brexit-Entscheidung – diese 5 Punkte sollte jeder kennen

Link zum Artikel

Die Schauspielschule des FC Barcelona präsentiert: Die Synchron-Schwalbe

Link zum Artikel

Riesen-Leak von Millionen Passwörtern – so kannst du prüfen, ob du betroffen bist

Link zum Artikel

Brexit-Showdown – dank diesen Cartoons kannst du mitreden

Link zum Artikel

Mann macht WCs in Nationalpark sauber – und schickt Trump die Rechnung

Link zum Artikel

Impfgegner gehören zu den größten Gefahren für die Weltgesundheit – sagt die WHO

Link zum Artikel

Brexit oder Kriegsfilm – erkennst du diese Zitate?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hört auf, euch für eure Eltern auf Social Media zu schämen!

Meine Mama macht es, mein Papa macht es auch – und sogar mein Opa ist am Start: Sie alle liken, sharen und kommunizieren auf Social Media. Und das beschränkt sich längst nicht mehr nur auf Facebook. Mein fast 83 Jahre alter Großvater hat außerdem ein Twitter-Profil und mich kürzlich erst gefragt, was dieses Instagram ist und ob er das auch bräuchte.

Die meisten meiner Freunde und Bekannten können sich nicht vorstellen, mit ihren Eltern, oder gar Großeltern auf Social Media verbunden zu sein. …

Artikel lesen
Link zum Artikel