Dejan Lovren of Liverpool during the Premier League match at the Anfield Stadium, Liverpool. Picture date 26th December 2018. Picture credit should read: Harry Marshall/Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxU ...
Dejan Lovren.Bild: imago/sportimage/Harry Marshall
Champions League

Sith Lord? Rotkäppchen? Dejan Lovren spielte zwar nicht – dafür ist er jetzt ein Meme

20.02.2019, 09:1320.02.2019, 10:36

Das Internet sieht alles!

Dejan Lovren, Abwehrspieler beim FC Liverpool, verpasste das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale gegen Bayern München kurzfristig aufgrund einer Oberschenkelverletzung. Und so musste der Kroate das Spiel seiner Kollegen (0:0) von der Tribüne aus verfolgen.

Kurz nach der Halbzeitpause blendete die TV-Regie den 29-jährigen Innenverteidiger ein, wie er einsam das Spiel verfolgt: Lovren war in eine rote Decke gehüllt, dazu hatte er eine rote Kapuze auf dem Kopf und einen ernsten Blick aufgesetzt.

Ohne überhaupt auf dem Platz gestanden zu haben, wurde Dejan Lovren binnen weniger Minuten zum Internetstar. Ein Meme war geboren.

Team Star Wars:

Schnell und dreckig montiert, aber die Lacher sind garantiert...

"Wenn es in beiden Partien 0:0 noch steht"

Team Rotkäppchen:

(as)

Dejan Lovren spielte mit Kroatien eine grandiose WM:

1 / 42
So grandios sieht die WM in Pixel-Optik aus
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Alle Storys anzeigen
FC Bayern: Niko Kovač mit Seitenhieb gegen seinen Ex-Verein

Für den FC Bayern München läuft es seit dem Re-Start bislang alles andere als optimal. Zwar befindet man sich aktuell noch an der Tabellenspitze, in den vergangenen drei Spielen kam der deutsche Rekordmeister allerdings nie über ein Unentschieden hinaus. Der Abstand zum Tabellenzweiten Union Berlin ist sogar auf einen Zähler geschrumpft.

Zur Story