24.10.2018, Fussball, UEFA Champions League, Saison 2018 2019, Vorrunde, 3. Spieltag, Borussia Dortmund - Atletico Madrid 4:0, Voller Bierbecher *** 24 10 2018 Football UEFA Champions League Season 2018 2019 Preliminary Round 3 Matchday Borussia Dortmund Atletico Madrid 4 0 Full beer mug Team2

Na, war das auch wieder DEIN Mittelpunkt des Wochenendes? Bild: imago

Die saufen doch hart! 9 Fußball-Fails gegen deinen Montagskater

Aufwachen! Es ist Montag und die Arbeit ruft. Falls du noch verkatert bist und gar nix auf die Kette bekommst, haben wir was zum Lachen für dich gefunden. Eine zünftige Zwerchfellmassage soll ja die beste Medizin sein.

Der Twitter-Account "Drunk Footballer" sammelt skurrile,  Fußball-Momente, bei denen man sich fragt: Hä? Was geht? Haben die gesoffen?

Aber wir wollen jetzt gar nicht zu viele Worte verlieren. Lehn' dich einfach zurück, nüchtere weiter aus, hier kommen 9 Videos, mit denen du deinen Kater weglachen kannst:

In diesem Sinne: Schnapp' dir ein Konterbier und los geht's!

Zum Aufwärmen: Die 20 schlimmsten Fußball-Sekunden aller Zeiten

Oh no! Ein Eigentor! Aber eins der besonders schönen Sorte:

Vielleicht hätte ihn jemand am Eigentor hindern sollen... Die Anleitung gibt's hier:

Denn eigene Spieler verhindern Tore viel schöner als es der Gegner tut...

Das Beste am Fußball: Man kann fast überall zocken (und Gegenspieler veräppeln).

Auch Staatsmänner haben mal einen schlechten Tag. Sicher lag es an den Schuhen...

Zwei Fragen noch: Ist das die schlechteste Flitzerin der Welt...?

Und: Ist das der beste Flitzer der Welt...?

Goleo, hosenloses WM-Maskottchen 2006, geht auch als Flitzer durch:

1 / 17
Die WM-Maskottchen im Wandel der Zeit
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Ich bleibe da ganz offen": Robert Lewandowski äußert sich zu seiner Zukunft beim FC Bayern

Wechselgerüchte um Robert Lewandowski gab es in den vergangenen Wochen und Transferphasen immer wieder. Der Torjäger des FC Bayern wurde in der Vergangenheit immer wieder mit Wechseln zu Real Madrid, dem FC Barcelona, Champions-League-Sieger Chelsea, Manchester City und Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht.

Zwar gab Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge bereits zu verstehen, dass Lewandowski auf keinen Fall in diesem Sommer verkauft wird. "Wer verkauft einen Spieler, der 60 Tore pro …

Artikel lesen
Link zum Artikel