Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Newport County v Middlesbrough - FA Cup - Fourth Round - Replay - Rodney Parade Newport County s Robbie Willmott celebrates scoring his sides first goal of the game EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xNickxPottsx 41032581

Hinein ins Glück! Robbie Willmott ist seit Dienstagabend offiziell Pokalheld.  Bild: imago/PA Images/nick potts

Früher Regale eingeräumt, jetzt Pokalheld – England feiert Robbie Willmott

Im deutschen Pokal-Achtelfinale haben wir am Dienstagabend bereits ein paar "Geschichten, die nur der Pokal schreibt", erlebt: Werder Bremen schlug Borussia Dortmund im Elfmeterschießen – nach einem spektakulären 3:3 in der Verlängerung. Zweitliga-Dorfklub Heidenheim eliminierte die ambitionierte Werkself aus Leverkusen. Fair enough.

Das ist aber nichts gegen das, was sich am gleichen Abend im englischen FA Cup zugetragen hat.

Der Tabellenvierzehnte der vierten englischen Liga, Newport County, kickte Zweitligist FC Middlesbrough mit einem 2:0 (Hinspiel 1:1) aus dem Wettbewerb. In Pokalrunde fünf trifft der Club aus Wales nun am 16. Februar auf Pep Guardiolas Manchester City. Ein kleines Fußballwunder. Doch damit nicht genug: Das Spiel hatte noch zwei fußballromantische Geschichten auf Lager...

Robbie Willmott – vom Regaleinräumer zum Helden

Rechtsaußen Robbie Willmott schoss kurz nach der Halbzeitpause das wichtige Tor zur 1:0-Führung von Newport County, ebnete damit den Weg in die fünfte Pokalrunde. 

Und zwar mit diesem schnieken Schuss nach einem Sololauf:

Die Geschichte von Robbie Willmott ist deswegen so besonders, weil er erst im Sommer nach Newport zurückkehrte, nachdem man ihn dort im Sommer 2015 aussortiert hatte.

Newport County v Middlesbrough - FA Cup - Fourth Round - Replay - Rodney Parade Newport County s Padraig Amond (right) celebrates his sides second goal of the game with teammate Robbie Willmott EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xNickxPottsx 41033055

1:0-Torschütze Robbie Willmott (l.) feiert hier das 2:0, das Padraig Amond (r.) erzielte. Bild: imago/PA Images/nick potts

Er tingelte in den folgenden Jahren durch die Niederungen des englischen Fußballs, musste sich einen Teilzeitjob suchen, um sich über Wasser zu halten. Und so räumte er noch im Mai 2017 Regale bei "Tesco's", Großbritanniens größter Supermarktkette, ein. Willmott hatte sich schon damit abgefunden, bezeichnete sich selbst als Ex-Fußballer. (telegraph.co.uk)

Doch der heute 28-Jährige schaffte es nun innerhalb von knapp 20 Monaten vom Regaleinräumer bei "Tesco's" zum Herausforderer des amtierenden englischen Meisters Manchester City. Chapeau!

Und so feierten ihn die Fans nach Abpfiff:

Joe Day – Abpfiff und, zack, ab ins Krankenhaus

Als wäre die Story von Ex-Regaleinräumer Willmott nicht schon genug, hat der Pokalabend von Newport County noch eine zweite verrückte Geschichte hervorgebracht. 

Während das Team nach Abpfiff den Sieg mit den Fans feierte, war Torwart Joe Day, 28, schon längst über alle Berge. Mit Ertönen des Schlusspfiffes sprintete der Schlussmann über den Platz, um dann schnurstracks ins Krankenhaus zu fahren. Sein Trainer Michael Flynn habe ihn noch nie so schnell rennen sehen. 

Was war passiert? Days schwangere Frau Lizzie hatte während des Pokalspiels die Wehen bekommen und Zwillinge zur Welt gebracht. 

Fix und alle, alle vier:

Awwww.

Hier die offizielle Zusammenfassung des Spiels:

abspielen

Video: YouTube/The Emirates FA Cup

Was Rooney, Torres, Drogba und Co. heute gekostet hätten

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

"Habe bei der WM nie simuliert" – Neymar spricht über Schwalben und Drogen-Gerüchte

Link zum Artikel

Pogbas Schatten – und 3 weitere Gründe, warum ManUnited gegen PSG keinen Stich hatte

Link zum Artikel

Erst Super-Bowl-Sieg, dann Star in Police Academy: Die Geschichte von Bubba Smith

Link zum Artikel

Farid Bang disst Mario Götze – und macht dann mit Götze-Wette ordentlich Geld

Link zum Artikel

Fantastisch das ist! In Frankreich ist Lichtschwert-Fechten jetzt offiziell ein Sport

Link zum Artikel

Freiburg-Fans gedenken Holocaust-Opfern – aber fordern auf Bannern noch mehr

Link zum Artikel

So sah die Bundesliga aus, als Thomas Doll zuletzt Bundesliga-Trainer war

Link zum Artikel

Norwichs Psychospiel mit der rosa Gästekabine – und Sheffields smarter Konter 

Link zum Artikel

2:2 per Elfer, statt 3:1 nach Konter – VAR-Extremfall in den Niederlanden

Link zum Artikel

Italien schwärmt von diesem Kicker – die Boulevardpresse von seiner Mutter

Link zum Artikel

Unfassbarer 100-Meter-Sprint: Dieser Siebenjährige ist eine kleine Maschine

Link zum Artikel

Falls der BVB einen Motivationsschub braucht, sollte er beim FC Dortmund vorbeischauen

Link zum Artikel

Lisicki will das Insekt sanft entfernen – und das Ballkind so: "STIRB!"

Link zum Artikel

Wie ein Fußballclub auf einen Schlag viele Fans vergraulte – die Farce um TeBe Berlin 

Link zum Artikel

Erst 4 Trainer gefeuert! Sind's am Saisonende so wenige wie lange nicht mehr?

Link zum Artikel

Das sind die 20 europäischen Clubs mit den höchsten Schulden – Schalke ist dabei

Link zum Artikel

Bürki schlägt nach CL-Pleite Alarm – diese Probleme muss der BVB lösen

Link zum Artikel

Sandro Wagner geht nach Tianjin: Seine besten Sprüche – auf Chinesisch

Link zum Artikel

Tennis-Borussia-Fans suchen vorübergehend neuen Club – per Kontaktanzeige

Link zum Artikel

Diese brasilianische Mutter kommentiert Fußballspiele für ihren blinden Sohn

Link zum Artikel

Dortmunder Friseur-Gate? Christian Streich findet: Das ist "Vollblödsinn"

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Bauern" – Esther Sedlaczeks Versprecher amüsiert die Zuschauer

Ein Freudscher Versprecher ist wahrscheinlich jedem schon einmal passiert: Man redet und redet und, ehe man sich versieht, kommt unwillkürlich das zum Vorschein, was man EIGENTLICH meint. 

Am Mittwochabend passierte Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek ein solcher Lapsus Linguae. Jedenfalls ist das unsere Ferndiagnose.

Warum? Sedlaczek moderierte das DFB-Pokal-Spiel des FC Bayern gegen Hertha BSC an – und dann trat bei Hertha-Fan (!) Sedlaczek das Unterbewusste zutage:

Am Ende war auf Berliner …

Artikel lesen
Link zum Artikel