Sport

Box-Legende Rocchigiani stirbt nach Unfall in Italien

Box-Legende Graciano Rocchigiani ist offenbar tot. Der 54-jährige Ex-Weltmeister soll nach Informationen der "Bild", "Welt" und des "ZDF" bei einem Auto-Unfall in Italien gestorben sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der Unfall am Dienstagmorgen passiert sein. Rocchigiani soll als Fußgänger unterwegs gewesen sein.

Bildnummer: 12100169  Datum: 10.12.2012  Copyright: imago/Michael Wigglesworth
Graciano Rocchigiani (ehemaliger Profi-Boxer) / In der ZDF Talkshow Markus Lanz / Hamburg, 10. Dezember 2012 ; Boxen privat x0x xsk 2012 quer premiumd 2012 hamburg zdf markus lanz talkshow 

Image number 12100169 date 10 12 2012 Copyright imago Michael Wigglesworth Graciano Rocchigiani former Professional Boxer in the ZDF Talk show Markus Lanz Hamburg 10 December 2012 boxing Private x0x xsk 2012 horizontal premiumd 2012 Hamburg ZDF Markus Lanz Talk show

"Rocky" im Jahr 2012. bild: imago

Der gebürtige Duisburger gewann vor 30 Jahren am 11. März 1988 den IBF-Weltmeistertitel im Supermittelgewicht. 1991 holte er sich im Halbschwergewicht den Europameistertitel.

Rocky suchte aktuell beim TV-Sender Sport1 mit der ersten digitalen Box-Castingshow "SPORT1: The Next Rocky" neue Box-Talente. Bis zum 31. August konnten sich interessierte Box-Talente mit einem aussagekräftigen Video bewerben. Auf die überzeugendsten Kandidaten wartete ein Bootcamp mit einem harten Trainingsprogramm vor der Jury um Box-Kommentator Tobias Drews und Rocchigiani.

(bn)

Themen

Transfer-Offensive am Deadline-Day: Diese Spieler zieht es noch zum FC Bayern

Der FC Bayern hatte Nachholbedarf. Der Saisonstart hat gezeigt: Mit dem aktuellen Kader kann der deutsche Rekordmeister in dieser Spielzeit nicht die Leistung halten. Am Deadline-Day des Sommer-Transferfensters gab es viele Gerüchte über Last-Minute-Transfers. Wir zeigen euch letzten Neuzugänge der Bayern zum Ende der Wechselfrist.

Als Backup für Robert Lewandowski waren verschiedene Namen im Gespräch. Andrej Kramaric galt als Wunschspieler des Triple-Siegers, war jedoch zu teuer. Mit Eric …

Artikel lesen
Link zum Artikel