Endlich Ruhe...
Endlich Ruhe...imago

Dieses neue WhatsApp-Feature soll deine Gruppen-Chats chilliger machen

05.11.2018, 08:1005.11.2018, 08:11

Ping, Ping, Ping – Gruppen können die Hölle von WhatsApp sein. Ohne Pausen plappern alle munter durcheinander, der Chat kommt kaum zur Ruhe. Wenn zwei sich streiten, müssen alle mitlesen.

  • Ein neues Feature der Chat-App könnte das ändern. Die für gewöhnlich bestens informierte-Seite"WABetaInfo" hat in der Android-Beta-Version von WhatsApp nun ein neues Feature entdeckt, das deine Gruppen-Nachrichten künftig entspannter machen könnte. 
  • Mit "Respond privately" können Nutzer in der Gruppe einen einzelnen Chat-Kontakt anwählen, und diesem dann mit einem Klick privat eine Nachricht senden.

So sieht das in der Praxis aus:

Durch das Anwählen der "Reply privately"-Option kannst du mit Lumia schreiben. Vorausgesetzt, du hast ihre Nummer.
Durch das Anwählen der "Reply privately"-Option kannst du mit Lumia schreiben. Vorausgesetzt, du hast ihre Nummer.screenshot wabetainfo

Klingt nach einem entspannenden Feature, oder? Endlich könnten so Einzel-Gespräche, die den Rest der Gruppe gar nicht interessieren, verbannt werden – vorausgesetzt natürlich, die Gesprächspartner nutzen das "Reply privately"-Tool auch brav...

Wenn deine Mutter in deinem Büro arbeiten würde

Video: watson/Marius Notter, Leon Krenz

Bislang ist das Feature nur in der Beta-Version der Android-App zu sehen. In der iOS-Version konnten die WhatsApp-Experten die Funktion noch nicht entdecken. Unklar also, wann das Feature auf allen Smartphones zu haben sein wird. 

WABetaInfo rät, auf die Beta-Version 2.18.336/337 zu warten, um das Feature zu nutzen. 

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen
"Mutter hat 4 Söhne...": Konntest du dieses Whatsapp-Rätsel lösen?

Das Rätsel einer kleinen Familie, das auf Whatsapp und Instagram bereits vergangenes Jahr die Runde machte, brachte viele Deutschen zum Schwitzen. Und das ist durchaus erstaunlich, denn des Rätsels Lösung ist tatsächlich ganz einfach.

Zur Story