Australien
Bild

Outback-Uber Bild: Andrew Mock twitter

Australische Kröten retten sich vor Überschwemmung – auf einer Python

So eine Kröte ist nicht blöd. Die australische Rohrkröte schon mal gar nicht. Im australischen Kununurra hat sich nun eine ganze Rohrkrötenbande vor einem überquellenden Damm auf dem Rücken einer Python geflüchtet.

Der Australier Paul Mock filmte den bizarren Anblick nach einem heftigen Gewitter am Sonntagabend im äußersten Norden Westaustraliens.

Der BBC erklärte Andrew Mock, er sei nach einem heftigen Gewitter aufgebrochen...

"Und dann sah ich Monty, unsere einheimische Python, mit einem Haufen Anhalter auf dem Rücken."

Doch nicht nur die Kröte ist schlau. Der Python war es auch. Er hat nicht versucht, seine Passagiere zu fressen. Rohrkröten tragen nämlich ein tödliches Gift.

(ts)

Noch mehr Augenblicke aus aller Welt

Forscher rätseln: Warum fallen tausende tote Vögel vom Himmel?

Was wie eine Szene aus einem Alfred-Hitchcock-Film klingt, ist für die Bevölkerung der US-Staaten New Mexico, Colorado, Texas, Arizona und Nebraska Realität geworden. Dort sind in letzter Zeit Tausende Zugvögel tot vom Himmel gefallen. Das berichtet der britische "Guardian".

Martha Desmond, Professorin für Biologie an der New Mexico State University (NMSU), blickt mit wachsender Sorge auf die Ereignisse im Südwesten der USA. Hundertausende Tierkadaver könnten bereits zu beklagen sein, sagte …

Artikel lesen
Link zum Artikel