Digital

Passiert den Besten: Hier wird Will Smith von einem Roboter abserviert

Es ist 2018, und wir fragen uns: Was macht Will Smith eigentlich? Die Antwort: Er datet einen Roboter auf den Cayman Inseln.

Auf seinem Youtube-Account veröffentlichte der Hollywood-Star am Donnerstag ein Video, das ihn bei einem quasi romantischen Treffen mit dem Roboter Sophia zeigt.

Hier das ganze Video:

abspielen

Video: YouTube/Will Smith

Sophias "Eltern" sind die Entwickler des Hongkonger Unternehmen Hanson Robotics. Sophia gilt als eine der besonders menschlichen Roboter-Varianten, die derzeit auf dem Markt kursieren. Sophia kann zuhören und auch einfache Gespräche führen.

Sagen wir so: Es gab schon schlimmere Kennenlern-Storys...

Nach ein wenig Vorgeplänkel versucht der Hollywood-Star Sophia zu küssen (warum auch immer?!) – und wird abserviert.

Sophia, der Roboter, friendzoned Will Smith hart: "Ich glaube, wir könnten Freunde sein. Lass uns abhängen und ein bisschen besser kennenlernen."

Was soll das Ganze eigentlich?

Will Smith ist unter die Youtube-Stars gegangen – zumindest versucht er es. Seit einigen Wochen lädt Smith auf seinem Account regelmäßig Videos hoch.

Zwischen einfachen Vlogs und durchgeknallten Experimenten ist alles dabei. Vor einer Woche lud der frühere "Prince of Bel Air" einen Kanal-Trailer hoch, in dem er für Youtube als Plattform schwärmt: 

"Ich kann es kaum glauben, was für ein neues Feld Youtube für mich ist."

Neu-Tuber Will Smith.

Auf seinem Youtube-Account will Smith seinen Fans Auszüge aus seinem Leben präsentieren.

Und dazu gehören eben auch Roboter.

Themen

So kannst du dir selbst auf Whatsapp schreiben

Du bist gerade auf einen richtig spannenden Artikel gestoßen, aber hast keine Zeit, ihn gleich zu lesen. Oder du willst dir unbedingt etwas notieren, hast aber statt Zettel und Stift nur dein Smartphone parat: In diesem Fall wäre es doch richtig praktisch, wenn du dir selbst eine Nachricht in Whatsapp schreiben könntest, oder?

Denn: In die Messenger-App blicken wir mehrmals am Tag, vielleicht sogar am häufigsten. Wer geht schon seine Notiz-App auf dem Smartphone durch?

Das Dumme ist nur: Wer sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel