Digital

Passiert den Besten: Hier wird Will Smith von einem Roboter abserviert

Es ist 2018, und wir fragen uns: Was macht Will Smith eigentlich? Die Antwort: Er datet einen Roboter auf den Cayman Inseln.

Auf seinem Youtube-Account veröffentlichte der Hollywood-Star am Donnerstag ein Video, das ihn bei einem quasi romantischen Treffen mit dem Roboter Sophia zeigt.

Hier das ganze Video:

abspielen

Video: YouTube/Will Smith

Sophias "Eltern" sind die Entwickler des Hongkonger Unternehmen Hanson Robotics. Sophia gilt als eine der besonders menschlichen Roboter-Varianten, die derzeit auf dem Markt kursieren. Sophia kann zuhören und auch einfache Gespräche führen.

Sagen wir so: Es gab schon schlimmere Kennenlern-Storys...

Nach ein wenig Vorgeplänkel versucht der Hollywood-Star Sophia zu küssen (warum auch immer?!) – und wird abserviert.

Sophia, der Roboter, friendzoned Will Smith hart: "Ich glaube, wir könnten Freunde sein. Lass uns abhängen und ein bisschen besser kennenlernen."

Was soll das Ganze eigentlich?

Will Smith ist unter die Youtube-Stars gegangen – zumindest versucht er es. Seit einigen Wochen lädt Smith auf seinem Account regelmäßig Videos hoch.

Zwischen einfachen Vlogs und durchgeknallten Experimenten ist alles dabei. Vor einer Woche lud der frühere "Prince of Bel Air" einen Kanal-Trailer hoch, in dem er für Youtube als Plattform schwärmt: 

"Ich kann es kaum glauben, was für ein neues Feld Youtube für mich ist."

Neu-Tuber Will Smith.

Auf seinem Youtube-Account will Smith seinen Fans Auszüge aus seinem Leben präsentieren.

Und dazu gehören eben auch Roboter.

Das könnte dich auch interessieren:

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gesalzenes Moped 31.03.2018 21:26
    Highlight Highlight Puuh, weiter sind die immer noch nicht?
    Die begrenzte Mimik, die noch sehr überschaubaren Reaktionsmöglichkeiten, die viel zu langsame Reaktion, der sprachliche Ausdruck in Verbindung mit der schlechten Intonation und das ganze Zusammenspiel davon ist ja weiterhin um Galaxien von der Realität entfernt!
    Die Situation erschien mir recht peinlich...

Whatsapp-Insider liefert 3 Gründe, warum der Messenger uralt geworden ist

Der Blog WABetaInfo ist für WhatsApp-Fans eine wichtige Quelle für alle News rund um den beliebten Messenger. Jetzt wurde dort ein Beitrag veröffentlicht, in dem der Autor dem Unternehmen schwere Fehler vorwirft. 

Du willst was über Whatsapp wissen? Dann kommst du entweder zu uns, oder gehst direkt zur Quelle "Nummer 1" für alle Themen rund um den Messenger: WABetaInfo.com. Der englischsprachige Blog berichtet schon seit Jahren sehr solide über alle Neuigkeiten rund um die Chat-App. Wer dahinter steckt? Unklar. Klar ist aber, dass WhatsApp sich selbst vom Blog distanziert. Auch dessen Betreiber selbst geben an, unabhängig zu berichten und nichts mit dem Unternehmen zu tun zu haben.

Dazu passt der aktuelle …

Artikel lesen
Link zum Artikel