Leben
Bild

imago/jodel-montage

Mit Summa cum Laude: 7 Studenten, die den "Bachelor of Awesome" verdient haben

Nach der Schule kommt das Leben.

Oder das Studium. Dann wird's nochmal stressig. Zwischen Prüfungsphasen, Referaten und der heimlichen Schwärmerei für den Banknachbarn bleibt in so einem anstrengenden Studentenleben gar nicht so viel Zeit für Spaß.

Oder?

Oder?

Oder?

Auf der anonymen Plattform Jodel, die einst nur für Studenten gedacht war, haben wir einige Premium-Beispiele der universitären Lebenskunst entdeckt. Die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Manche studieren Geowissenschaften, diese Münsteraner Studis lieber Geschenke.

Wenn dieser Mainzer Studi dann doch mal im Hörsaal ist, dann ist er auch topfit. Kaffee sei Dank.

Auch außerhalb des Hörsaals ist eine gute Flüssigkeitsversorgung natürlich weiterhin wichtig. Hier ein Musterbeispiel aus Hannover.

Neben Wasser auch ganz wichtig: Liebe! Und wenn sie nur vom eigenen Kuscheltier kommt...

Ein bisschen Kaminfeuer-Romantik ist bei den kalten Temperaturen natürlich auch nie verkehrt.

Studenten feiern die Feste wie sie fallen. Und dann natürlich auch standesgemäß.

Die Überreste werden natürlich in Alu eingepackt.

Bild

Premium-Beispiel aus Stuttgart. jodel

Bei so viel Uni-Stress muss man doch festhalten: Studenten können schon verdammt kreativ sein. 

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bafög-Empfänger sollen ab nächstem Jahr mehr Geld bekommen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will einem Medienbericht zufolge den Mietkostenzuschuss für Bafög-Empfänger deutlich erhöhen. Die monatliche Wohnpauschale für Bafög-Bezieher, die nicht bei ihren Eltern leben, solle von 250 Euro auf 325 Euro steigen, heißt es laut den Zeitungen der Funke Mediengruppe in einem Eckpunktepapier ihres Ministeriums. 

Das Eckpunktepapier soll außerdem folgende Änderungen umfassen:

Dem Bericht zufolge soll Karliczeks Gesetzentwurf im Frühjahr vom …

Artikel lesen
Link zum Artikel