Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bushido bei der Gamescom 2018. Bild: imago stock&people

Bonez MCs Mutter beleidigt? Weggefährte rechnet mit Bushido ab

Mittlerweile können Fans auf Facebook, Instagram oder Twitter alles Neuigkeiten ihrer Idole aus erster Hand konsumieren. Vor 10 Jahren lief das noch anders. Bushido war damals der mit Abstand größte Rapper Deutschlands und hat viele seiner Fans im Forum seines Labels "Ersguterjunge" (EGJ) mobilisiert. Forum-Administrator war der langjährige Weggefährte Congo.

Später soll Congo wegen Bushido das EGJ-Team verlassen haben. Auf Twitter rechnet er nun mit Bushido ab, dessen Namen er dabei unerwähnt lässt. Wer gemeint ist, wird trotzdem mehr als deutlich.

Congo erklärt auf Twitter, dass Bushido abseits der Öffentlichkeit die Rapper Bonez MC, MoTrip, Fler, Saad und Massiv gedisst haben soll. Bushidos jetzigen Unterstützer, Clan-Mitglied Ashraf Remmo, soll dieser früher auch beleidigt haben.

In mehreren Tweets (hier einige davon im Original-Wortlaut) macht Congo Bushido schwere Vorwürfe:

"(...) Saad wurde danach mir gegenüber mehrfach Huso genannt. @OfficialMoTrip wurde Hurensohn genannt, ohne dass er ihm jemals irgendwas getan hätte. Nach außen feiert er Bonez/187, nimmt aber Tracks auf, auf dem er deren Mütter beleidigt. Und geht danach fröhlich auf deren Konzert.

In der Zeit hieß es täglich in Telefonaten oder WhatsApp Nachrichten, @Fler ist ein Hurensohn, dieser Bastard und was weiß ich noch alles. Ein paar Wochen später bekommt man mit wie er ihm schreibt. Das ist alles kein normales Verhalten.

Weiteres Beispiel: Ein Massiv Admin erzählte um 2010 rum, egj gäbe es nicht mehr. Ich hab dann bisschen Stress mit dem und auch Massiv gehabt. In der Zeit hatten wir täglich miteinander gesprochen. Massiv und Ashraf wurden Hurensöhne genannt. Und jetzt? Brüder? LOL

Über Elmo (Trips Bruder) sagte er mal, ich werde ihm ein Album veröffentlichen und Supporten. Hat er mir gesagt als @OfficialMoTrip ihm AMYF geschrieben hat. Lass sollte gepuscht werden. Erinnert euch an die Aussage, keiner disst Laas etc. Was genau hat er davon eingehalten?

Zum Festhalten. Bei mir dreht es sich größtenteils um 2 Dinge. Fußball, nutze den Account um mich über Barca zu informieren. Und ich packe gegen einen miesen Menschen aus, wenn ich Lust habe. Habe es versucht zu verheimlichen, aber klappt irgendwie nicht.

Congo ist nicht der einzige, der in jüngster Zeit öffentlich mit Bushido brach:

Das könnte dich auch interessieren:

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Sex-Szene bei "Game of Thrones" – die Fans flippen aus

Link zum Artikel

FPÖ provoziert mit "Ratten-Gedicht" über Geflüchtete – Kanzler Kurz: "abscheulich"

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

Sri Lanka: Zahl der Todesopfer steigt auf 310 – Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Getötete Journalistin in Nordirland: Militante Gruppe veröffentlicht Bekennerschreiben

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Trotz Verbots: Polnische Gemeinde verbrennt wieder antisemitische "Judaspuppe"

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Sie eiferte Steve Jobs nach – und wurde zur größten Betrügerin im Silicon Valley

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mero bis Capital Bra: Diese 6 Rapper hätten auch Fußball-Profis werden können

Rap und Fußball sind seit Jahren wie Lionel Messi und der Ball an seinem Fuß: Unzertrennlich. Während 2002 noch das Basketball-Jersey in ein gutes Rap-Video gehörte, shoppt der Rapper von 2019 vor dem Video-Dreh im PSG-Onlinestore. Auch die Texte sind gespickt von Fußball-Stars, der Champions League und jeder Menge Fußball-Anspielungen.

Die meisten Rapper vergleichen sich aber nicht nur großspurig mit dem ein oder anderen Weltfußballer, sondern ließen in ihrem Leben vor der Musik-Karriere …

Artikel lesen
Link zum Artikel