Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Diese Frau wird am Gehirn operiert und spielt dabei Flöte

Anna Henry setzte die Querflöte an den Mund, eine sanfte Melodie schallt durch den Raum. Das Publikum lauscht andächtig. Eigentlich nichts ungewöhnliches für die 63-jährige Flötistin des Big Spring Symphony-Orchesters.

Eigentlich. Denn ihr Publikum sind Ärzte und OP-Pfleger des Texas Medical Centers in Houston. Ihr Kopf ist in ein Metallgestell gespannt, sie liegt auf einem Operationstisch und während sie auf der Flöte spielt, operiert ein Chirurg an ihrem Gehirn. In einem Video des Institutes sind Ausschnitte des Eingriffs zu sehen.

Achtung! Dir könnte schummrig werden. Dieses Video zeigt Anna Henry während der Operation:

abspielen

Video: YouTube/Texas Medical Center

Anna hat den sogenannten "Essentiellen Tremor", eine vererbte Bewegungsstörung, unter der schon ihr Vater litt. Schon während der Schulzeit zitterten Annas Hände. Oft ist die Erkrankung fortschreitend und verschlimmert sich mit der Zeit so stark, dass einfache Alltagsaufgaben zu großen Hürden werden. Anna konnte beispielsweise nicht mehr schreiben, Suppe essen, nähen und auch ihre größte Leidenschaft, die Musik, wurde zur Herausforderung.

Anna übte gegen das Zittern an, schluckte Beta-Blocker und Mittel gegen Epilepsie, aber ihr Zustand verschlimmerte sich weiter. Irgendwann verursachten die Medikamente nur noch Nebenwirkungen: Annas Muskeln wurden schwach, ihre Augen schlecht.

Die Hoffnung: Tiefenhirnstimulation

Umgangssprachlich Hirnschrittmacher genannt.

Mit dieser Methode therapieren Ärzte bestimmte Bewegungsstörungen, wie den Essentiellen Tremor, den Anna Henry hat, Parkinson, Dystonie oder Zwangsstörungen. Chirurgen bohren dafür kleine Löcher in den Schädel und setzen Elektroden ins Gehirn, die dort konstant Strom einleiten. So werden unkontrollierte Bewegungen vermindert oder unterbunden.

Dass Patienten während solcher OPs wach sind und kleine Aufgaben lösen müssen, ist nicht ungewöhnlich. Die Ärzte kontrollieren damit, ob sie Areale im Gehirn verletzen oder ob die Therapie anschlägt. Das ist zum Beispiel auch wichtig, wenn Chirurgen einen Tumor entfernen. So gab es in den vergangenen Jahren immer mal wieder Videos von Gitarren-, Violinen- und Saxophon-Konzerten im OP. 

Lähmung, Wehrlosigkeit, Angst, Druck auf der Brust – das passiert bei der beängstigenden Schlafparalyse:

Warum die Tiefenhirnstimulation funktioniert, ist nicht ganz klar, aber sie hat sich als sehr effektive Therapie etabliert. Forscher untersuchen inzwischen auch, ob sie gegen weitere Erkrankungen wie chronische Schmerzen, posttraumatische Belastungsstörung oder Depressionen helfen kann.

Annas Zustand verbesserte sich schon während des Eingriffs. Nicht nur spielte sie mit ruhiger Hand Flöte. Sie konnte auch gleich wieder schreiben.

Annas Handschrift vor (links) und nach dem Eingriff:

Bild

Bild: Texas Medical Center Houston

Charlotte ernährt sich sehr gesund. Klingt gut? Für sie ist es zum Zwang geworden.

Das könnte dich auch interessieren:

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Willkommen auf der Welt, Berlins neuer Knut 😍😍😍

Vor sieben Jahren starb Berlins weltberühmter Eisbär Knut. Das damals vier Jahre alte Tier brach im Zoologischen Garten zusammen und trieb tot im Wasser des Geheges. Jetzt kommt weiterer Nachwuchs. 

Wie der Berliner Tierpark am Montag mitteilte, brachte Eisbärin Tonja in der Nacht zum Samstag "ein meerschweinchengroßes Jungtier auf die Welt".

Eisbärenkurator Florian Sicks sagt: "Mittlerweile trinkt das Eisbärenjungtier regelmäßig und nähert sich einem Rhythmus von etwa zwei bis drei …

Artikel lesen
Link zum Artikel