Smartphone
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Mit diesen 5 Trends wollen euch Hersteller 2019 ihre Smartphones verkaufen

Während wir in Deutschland immer noch damit hadern, überhaupt mal ordentliches Netz für unsere Smartphones zu bekommen, entwickeln die Techies im Silicon Valley munter weiter. Auch 2019 werden wieder zahlreiche Neuerungen für Smartphones auf den Markt kommen, um die Kundschaft bei Kauflaune zu halten.

TechCrunch hat einmal die wichtigsten neuen Trends zusammengefasst, die uns 2019 erwarten.

5G-Technologie

Natürlich geht es auch um das Buzzword Nummero Uno der deutschen Wirtschaft: 5G. Dabei geht es um eine schnellere Technologie für unsere Handynetze.

Hierzulande wollen vor allem Politiker das neue Jahr am Liebsten als "Jahr des 5G" ausrufen. Das schreibt auch TechCrunch für die USA, warnt aber: So schnell geht es eben nicht. Erst einmal muss 5G überhaupt ordentlich erforscht werden, dann müssen es die Netzbetreiber anwenden.

Die Hersteller bauen es trotzdem schon einmal ein. 2019 werden wir die ersten Smartphones erleben, die grundsätzlich dazu fähig sind. OnePlus, Siemens, Verizon, HTC - sie alle haben ein Smartphone mit 5G angekündigt. Appe soll erst 2020 dazu kommen.

Das klingt alles toll, bleibt am Ende aber nur ein Verkaufstrick. Es reicht nicht, dass die Smartphones 5G fähig sind. Dazu brauchen wir in Deutschland auch das passende Netz. Und darum steht es bekanntlich noch immer nicht besonders gut.

Faltbare Smartphones

Bild

Royole

Vor Jahren schon gab es große Aufregung über die ersten Patente für faltbare Smartphones. Hinter den Kulissen, so wurde immer klarer, arbeiten große Hersteller wie Samsung an der Hardware-Revolution.

Bisher kam der Hersteller aber nie über einen Prototypen hinaus. Jetzt zeigten aber Beispiele wie das Royole, dass die Technologie bereit ist für den Markt. Das wird Druck auf die anderen Hersteller ausüben, auch fertig zu werden. TechCrunch schreibt auch, dass eine Kooperation zwischen Google und Samsung helfen wird: Dabei geht es um Software, die speziell für faltbare Telefone da sein soll.

Wozu man dann am Ende sein Telefon überhaupt falten sollte? Das ist die richtige Frage.

Pinholes

Hier geht es darum, möglichst die Kameras auf den Frontbildschirmen zu verbergen. Der Trend ging schon 2018 eindeutig hin zu großen Bildschirmen vom einem zum anderen Smartphone-Rand.

Die Hersteller werden auch 2019 versuchen, die Kameras und Knöpfe zu verstecken. Das Huawei Nova 4 hat das mit der Frontkammera gut vorgemacht. Sie schaut nur durch ein kleines Loch auf der Front heraus. Das Pinnhole. Ähnliches werden wir 2019 noch öfter sehen.

Fingerabdrucks-Scanner im Bildschirm

Wer schone ein OnePlus 6t sein eigenen nennt, der kennt schon, was jetzt kommt.

Weil Gesichtsscanner noch immer sehr aufwändig und fehleranfällig sind, werden immer mehr Anbieter den Fingerabdruck direkt auf dem Display abscannen wollen. Die Technologie funktioniert und ermöglicht riesen Bildschirme. Sie wird sich 2019 deshalb wohl bei jedem Anbieter durchsetzen.

Kameras!

Vor einigen Monaten gab es einen leak, der ein nokia-telefon mit sage und schreibe 5 Kameras zeigte.

Und wer darüber nachdenkt, der stimmt zu. Immer mehr Kameras kommen auf die Smartphones, um all diese schönen Unschärfe-Effekte und Video-Möglichkeiten zu erzeugen, die wir für Instagram brauchen.

Weil Kameras in Smartphones sowieso schon ziemlich gut sind, wird die Devise also lauten: Mehr ist besser. Auch auf Software-Seite tut sich in diesem Bereich einiges. Die Qualität von Bildern wird also stetig steigen.

(mbi/ via techcrunch)

23 mal Instagram-Einheitsbrei

Diese Make-ups scheinen zu krass um real zu sein

abspielen

Video: watson/watson.de

Das könnte dich auch interessieren:

"Weißbier trinken und die Klappe halten" – Assauers 14 ikonischste Zitate

Link zum Artikel

Real gratuliert Ronaldo nicht zum Geburtstag – und die CR7-Fans sind empört

Link zum Artikel

Weil 5 Pfarrer Geflüchteten halfen, wurden nun ihre Häuser durchsucht

Link zum Artikel

Kartellamt gegen Facebook: Steht der "Gefällt mir"-Button auf der Kippe?

Link zum Artikel

Jetzt erkennen die Briten langsam den Brexit-Irrsinn – Panik kommt auf

Link zum Artikel

"Wenn's dir gefällt, mach es einfach" – wieso Alexander in die sibirische Kälte zog

Link zum Artikel

Die Karriere von Rudi Assauer in 15 bewegenden Bildern

Link zum Artikel

Ja, ich gestehe, ich habe Modern Talking gehört

Link zum Artikel

Stelle dich unserem ultimativen GNTM-Quiz für Superfans!

Link zum Artikel

Jodel: Auf einer Party rast sie aufs Klo – und merkt zu spät, dass es gar keins war...

Link zum Artikel

"Kritische Schwelle" erreicht: So heiß wird die Erde in den nächsten 5 Jahren

Link zum Artikel

WLAN auf dem Mars? Bibis Beauty Palace liefert TV-Blamage für die Ewigkeit

Link zum Artikel

Kartellamt schränkt Facebook beim Datensammeln ein

Link zum Artikel

9 Promis, die gerne (un)heimlich im Foto-Hintergrund rumlungern

Link zum Artikel

Rechtsextremismusverdacht: Bundeswehr suspendiert offenbar Elitesoldaten

Link zum Artikel

Das Wunder von Montana: Gefrorene Katze Fluffy wurde aufgetaut und überlebt

Link zum Artikel

Hauptsache weiterhin männlich – die verzweifelte Suche der Kirche nach Priestern

Link zum Artikel

Nach rassistischem Pullover – Rapper nehmen Entschuldigung von Gucci nicht an

Link zum Artikel

Trump nominiert Ökonom Malpass als Weltbank-Chef – sein Idee ist an Ironie kaum zu toppen

Link zum Artikel

Wenn du deinen Job auch so im Griff hast wie diese 17 Menschen, darfst du heute früher heim

Link zum Artikel

Suche nach Fußballer Sala –  Erste Leiche aus Flugzeugwrack geborgen

Link zum Artikel

Gasexplosion in San Francisco – Flammen schießen meterhoch aus dem Boden

Link zum Artikel

Kartellamt verpasst Facebook blaues Auge – muss Zuckerberg das Datensammeln einstellen?

Link zum Artikel

Wenn du Andrea Nahles heißt, dürften dir diese Umfrage-Ergebnisse nicht gefallen

Link zum Artikel

Netflix macht's einfach selbst – und will 3 Filme mit deutschen Stars drehen

Link zum Artikel

Teste den Sound von DOCKIN und sag uns deine Meinung!

Link zum Artikel

Zigaretten rauchen erst ab 100 Jahren und 7 weitere kuriose Gesetze

Link zum Artikel

"Aber so ist es halt grad" – wir haben 3 Obdachlose an ihre Schlafplätze begleitet

Link zum Artikel

Spieler selbst aufstellen – dieser Verein ist der Traum jedes FIFA-Fans

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gerüchte um Moto Razr 2019: Sieht so der Relaunch des Klapphandys aus?

Das Klapphandy war für die Generation Y so etwas wie die erste Eintrittskarte in die Welt der privaten Kommunikation und versprühte in den frühen 2000er Jahren mindestens genauso viel Coolness, wie es heute das neueste iPhone-Modell tut.

Jetzt soll unter anderem das legendärste Klapphandy überhaupt, das Motorola Razr, mit neuem Design auf den Markt kommen, wenn man den Gerüchten im Netz Glauben schenken kann.

Ganz klarer Pluspunkt und Grund für den Hype im Netz ist definitiv der extrem hohe …

Artikel lesen
Link zum Artikel