Digital

Der Nintendo NES kommt wieder – und zwar schon nächsten Monat

Weihnachten fällt dieses Jahr auf Ende Juni, zumindest für alle Liebhaber des, nennen wir's mal: Retro-Gaming.

BildBild

Denn Nintendo hat gerade verkündet, die NES Classic Edition erneut rauszubringen. Und zwar am 29. Juni 2018.

Und so wird das gute Stück aussehen: Handlicher.

Der Re-release des Re-release

Die Konsole war bereits im November 2016 auf den Markt gekommen und war sofort ausverkauft.  Die Classic Edition ist eine Mini-Version des Klassikers aus dem Jahr 1985. In der neuen Version sollen 30 Spiele direkt mit enthalten sein.

Wer es bis Ende Juni so gar nicht mehr aushalten kann, für den haben wir noch ein Schmankerl rausgesucht. Damit ihr fit seid, wenn es ans wieder ans zocken geht. Gern geschehen.

Super Mario: Der Komplett-Durchlauf

abspielen

Video: YouTube/Pii89

Ganz anderes Thema. Aber wieso nicht: So witzig sind Marijuana-Proteste rund um die Welt.

Themen

Meinung

Geldwäsche und Radikalisierung: EU-Anti-Terror-Beauftragter spricht über Games – das steckt dahinter

Es ist ermüdend. Sobald die Killerspiel-Debatte wieder aus dem bröckeligen Boden haltloser Diskussionen sprießt, eilen Wissenschaftler, Gaming-Journalisten oder auch die Spielecommunity selbst herbei, um sie mittels argumentativer Nagelscheren zu entfernen. Eine Feinarbeit, die jede Menge Geduld voraussetzt. Denn wie Unkraut taucht die Debatte alle paar Monate aufs Neue auf.

Diesmal war es der EU-Anti-Terror-Beauftragte Gilles de Kerchove, der das Thema aus der Versenkung holte. In einem …

Artikel lesen
Link zum Artikel