Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Image

Bild: foodwatch

Was ist die größte Lebensmittel-Lüge 2018? 5 Schummelprodukte stehen zur Auswahl

Imke Gerriets
Imke Gerriets

Etikettenschwindel bei Lebensmitteln scheint besonders beliebt zu sein. Der Verbraucher-Verein foodwatch hat fünf Produkte für den Negativpreis "Goldener Windbeutel" nominiert. Mit eurer Abstimmung soll die "dreisteste Werbelüge des Jahres" entlarvt werden.

Die Forderung der Verbraucherorganisation: 

"Mit der Wahl zum Goldenen Windbeutel für die dreisteste Werbelüge des Jahres ruft foodwatch Verbraucher auf, sich aktiv gegen die tagtägliche Täuschung zur Wehr zu setzen und gegen Etikettenschwindel zu protestieren."

Der Vorwurf:

"Im Moment darf die Industrie oft ganz legal und mit dem Segen des Gesetzgebers das Blaue vom Himmel versprechen: Überzuckerte Frühstücksflocken kommen als "Fitmacher" daher, unausgewogene Snacks werden als 'kindgerecht' beworben und Industrie-Standardware als 'Premium' vermarktet."

Welche Produkte zur Auswahl stehen, seht ihr hier im Überblick:

"Glacéau Smartwater" 

Image

Bild: foodwatch

Das "Dampf-destillierte" Mineralwasser wird von Coca-Cola hergestellt. Doch wie funktioniert das genau? Foodwatch hat dafür eine einfache Erklärung: "Das Wasser wird verdampft und dann wieder aufgefangen, verloren gegangene Mineralstoffe werden künstlich wieder hinzugefügt." Fazit: Der Prozess sei völlig unnütz und eine teure Abzocke. Denn das Wasser kostet schlappe 1,65 Euro pro Liter.

"Bratöl Olive"

Image

Bild: foodwatch

Bio-Hersteller Dennree setzt wohl doch nicht nur auf das gute Olivenöl. Der "reine Genuss" lässt einen bitteren Beigeschmack zurück. Foodwatch erklärt warum: "Dabei besteht das vermeintliche Olivenöl zur Hälfte aus weniger hochwertigem Sonnenblumenöl." Der Hersteller hat hierzu Stellung genommen und erklärt dem Verbraucherportal, dass ab 2019 auf dem Etikett das Olivenöl als auch das Sonnenblumenöl vermerkt sein soll.

"Erbseneintopf"

Image

Bild: foodwatch

Auch bei der Edeka Eigenmarke "Gut & Günstig" findet sich eine eindeutige Schummelei. Auf der Konserve ist extra vermerkt, dass dieses Produkt auf Zusatzstoffe und Farbstoffe verzichtet. Doch hier ist nicht das drin, was draufsteht. Foodwatch guckt genauer hin: "Was erst die Zutatenliste im Kleingedruckten auf der Rückseite offenbart: Trotzdem sind ganze zehn Zusatzstoffe enthalten."

"Kids Tomato Ketchup"

Image

Bild: foodwatch

Hersteller Heinz hat sich mit dieser Ketchup-Variante für Kinder keinen Gefallen getan. Die rote Soße kostet satte 40 Prozent mehr als die für Erwachsene. Dieser Ketchup soll aber genau der gleiche sei. Darüber hinaus bestehe mit dem Produkt noch ein Problem. Foodwatch: "Nach Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sollten gezuckerte Ketchups gar nicht an Kinder beworben werden.

"Corny Mich"

Image

Bild: foodwatch

Das letzte Schummelprodukt stammt vom Hersteller Schwartau. Der Werbeslogan dazu lautet: "Ideal für den kleinen Snack mit Milch zwischendurch". Doch stimmt das? Die Verbraucherorganisation sagt: "Tatsächlich besteht das Produkt zur Hälfte aus Zucker und Fett."

Bis zum 2. Dezember könnt ihr hier abstimmen, wer den Negativpreis "Goldener Windbeutel" verdient hat. Übrigens: Im letzten Jahr hat ein zuckriger Baby-Keks von Alete gewonnen.

Umfrage

Welcher Hersteller hat am dreistesten gelogen?

  • Abstimmen

497 Votes zu: Welcher Hersteller hat am dreistesten gelogen?

  • 39%"Glacéau Smartwater" (Coca-Cola)
  • 13%"Bratöl Olive" (Dennree)
  • 10%"Erbseneintopf" (Edeka)
  • 26%"Kids Tomato Ketchup" (Heinz)
  • 11%"Corny Milch" (Schwartau)

Augenblicke – Bilder aus aller Welt

Diese Fotos zeigen nicht, was du jetzt denkst

Play Icon

Video: watson/Elisabeth Kochan, Johanna Rummel

Das könnte dich auch interessieren:

Eine neue Challenge macht Hunde mit Käse verrückt

Link to Article

4 Gründe, warum Friedrich Merz das neue Feindbild der AfD ist

Link to Article

Massenproteste in Frankreich eskalieren – darum sind die Franzosen wütend auf Macron

Link to Article

@der_Seehofer twittert nichts – nicht mal seinen Rücktritt 

Link to Article

Sachsen-Anhalts CDU revoltiert gegen Merkel und den UN-Migrationspakt

Link to Article

"Abgefuckte Scheiße" – nun äußert sich Lena Meyer-Landrut über Insta-Hass

Link to Article

May kämpft für ihren Brexit-Beschluss – doch die Minister rennen ihr davon

Link to Article

Warum gewalttätige Polizisten selten bestraft werden

Link to Article

Der Kampf zwischen BBC-Kamera und lustigem Brexit-Gegner ist großes Kino 🤣

Link to Article

Dieser russische Instagram-Star macht dein Lieblings-Plattencover noch besser

Link to Article

Facebooks schmutziges Geheimnis – Zuckerberg wusste angeblich nichts

Link to Article

R.I.P. – ARD stellt die "Lindenstraße" nach 34 Jahren ein

Link to Article

Bombendrohung in Chemnitz – Konzert von Feine Sahne Fischfilet unterbrochen

Link to Article

Instagram zeigt dir, wie süchtig du bist – warum das "nett" ist und wie's geht

Link to Article

18 Tinder-Profile, die definitiv zu ehrlich sind 

Link to Article

Kommt die Playstation 5 im Jahr 2020? Ein Insider verrät angebliche Details

Link to Article

Jüngste Demokratin kommt im Kongress an – sofort kritisieren Konservative ihr Outfit

Link to Article

Italien bleibt stur – und ändert seine Schuldenpläne nicht

Link to Article

Elfmeter, Jubel und Co.: So stark haben sich die "FIFA"-Spiele wirklich verändert

Link to Article

Seehofer tritt im Januar als CSU-Chef zurück – als Innenminister? Unklar.

Link to Article

"Trauen Zuschauern etwas zu" – DAZN-Kommentatoren erklären, was sie anders machen

Link to Article

An ihrer Spenden-Story war so ziemlich alles falsch – Obdachloser und Paar verhaftet

Link to Article

Warum du die Nachrichten-Lösch-Funktion auf Facebook NICHT ausprobieren solltest

Link to Article

Rückkehr-Aktionswochen beim BAMF: Freiwillig steht drauf, Rechtsverzicht steckt drin

Link to Article

Ryanair-Flug nach Mallorca ist günstiger als ein Döner – und das ist ein Problem

Link to Article

Deutscher schlägt NHL-Spieler Zahn raus – und der reagiert ziemlich cool

Link to Article

Alte Menschen entscheiden: Ehrenmann und Ehrenfrau sind Jugendwörter 2018

Link to Article

Die neue Bundeswehr-Doku macht auf "Call of Duty"– und verspottet alle Soldaten

Link to Article

Braut liest bei ihrer Hochzeit Nachrichten ihres Verlobten vor – an eine andere

Link to Article

Update-Horror bei Windows 10 – es kann nur noch besser werden

Link to Article

Deshalb war Trumps Niederlage bei den Midterms brutaler als gedacht

Link to Article

Ein ganz normaler Beziehungsalltag – in 23 charmanten Comics

Link to Article

AfD-Chef darf keine Rede in Brüssel halten – und verschweigt die wahren Gründe 

Link to Article

Wie Martin Schulz dafür sorgte, dass Köln Anthony Modeste zurückholte

Link to Article

15 absurde Momente, die in der "Die Sims"-Welt absolut Sinn machen

Link to Article

Der Harte, die Zarte – und Spahn, der mit dem leisen Applaus

Link to Article

Taxis von Frauen für Frauen – warum das in München geplant wird

Link to Article

"Der Akzent der Ost-Boys ist überragend" – Neustädter über Deutsche und Russen

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So lachen Fans über den Schnurrbart von Kimmich – dabei soll der Leben retten

Eine Pressekonferenz in Trapattoni-Manier, ein Instagram-Post, Interna aus der Kabine und das Spitzenspiel am Samstag gegen Borussia Dortmund. Beim FC Bayern ist es dieser Tage so unruhig wie schon lang nicht mehr. Am Mittwochabend liegt der Fokus aber auf dem Spiel in der Champions League gegen Außenseiter AEK Athen.

"Klar ist, dass wir das Spiel gewinnen wollen", sagte Verteidiger Joshua Kimmich, "aber nicht nur gewinnen, sondern auch in einer souveränen Art und Weise." Er beschrieb dies …

Artikel lesen
Link to Article