Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: nicepix.world/imago

Der Meister der halbherzigen Geschäftsideen – wie Jens Büchner zur Kultfigur wurde

Am Samstag kam die Schock-Nachricht: Jens Büchner hat den Kampf gegen den Lungenkrebs verloren. Er starb mit 49 Jahren im Kreise seiner Familie im Krankenhaus auf Mallorca. Auf der Sonneninsel startete die Reise mit der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland". Trotz zahlreicher Pannen schaffte er es, zum Lieblingsauswanderer Deutschlands zu werden.

2010 wanderte Büchner mit seiner Ex-Freundin Jenny Matthias nach Mallorca aus. Die Beziehung, aus der Sohn Leon hervorging, scheiterte wie viele weitere Beziehungen danach. Malle-Jens war ein Meister im Erfinden von neuen Geschäftsideen, die meist nie realisiert wurden. Warum es endlich mit seiner letzten großen Liebe Daniela Büchner anders werden sollte und wie er auf seinem Höhepunkt tragisch aus dem Leben schied.

2010: Die Auswanderung nach Mallorca mit Jennifer Matthias 

Bild

Bild: Future Image/imago

Sachse Jens Büchner wanderte mit seiner damaligen Lebensgefährten Jennifer Matthias nach Mallorca aus. Die große Reise, die auf der Lieblingsinsel der Deutschen begann, endete auch hier. Zusammen eröffneten sie den Shop "Store & More". Die beiden wurden Eltern des Sohnes Leon. Die Ärzte diagnostizierten später Lungenkrebs. Es stellte sich heraus, dass die Diagnose nicht stimmte. Da war die Beziehung Ende 2013 schon zerbrochen. Seinen Kummer hat er in Bier – sehr viel Bier investiert. 17.000 Euro soll er am Ballermann für Alkohol verprasst haben.

2014: Neue Boutique wird nie eröffnet

Bild

Dominik Hoyer Bild: VOX

Mit Dominik Hoyer als Geldgeber sollte alles besser werden. Hoyer investierte mit seiner Frau Marion in den neuen Laden von Jens, der nie eröffnet werden sollte. In der Sendung "Goodbye Deutschland" war zu sehen, wie sich der Investor schwer den Finger verletzte. Marion damals: "Er ließ nicht nur mich, sondern auch meinen Mann, der sich bei Bauarbeiten in der Boutique verletzte, im Stich. Jens fragte nicht einmal, wie es Dominik geht." Kurz vor der Eröffnung hat Büchner das ganze Projekt abgeblasen. 

Ex-Verlobte Nadine Hildegard erhebt schwere Vorwürfe

Bild

Bild: VOX

Nach der Trennung von Jenny eroberte eine neue Frau das Herz des Kultauswanderers: Die damalige BWL-Studentin Nadine Hildegard aus Frankfurt am Main. Am Ballermann im "Bierkönig" lernten sie sich kennen und lieben, verlobten sich später. Nach kurzer Zeit wollte die damals 28-jährige Nadine in Deutschland alles stehen und liegen lassen, um zu ihm auf die Sonneninsel zu ziehen. Später folgte das Beziehungsdrama: Jens wurde handgreiflich. "Es tut mir unendlich leid", sagte er in der Sendung. Sie führten danach noch eine On-Off-Beziehung.

"Pleite aber sexy"

Bild

Bild: VOX

Das Jahr 2014 hielt viele Überraschungen für Jens bereit. Nach seinen Pleiten begann er sich ein zweites Standbein aufzubauen und versuchte sich als Ballermann-Sänger mit dem Song "Pleite aber Sexy". Hinzu kam die weiter turbulente Beziehung zu Nadine Hildegard und die Neueröffnung der Musik-Bar "Der zwölfte Mann" in Cala Ratjada. Am 31. März 2014 wurde das Restaurant mit ihm als Geschäftsführer eröffnet. Nadine sagte: "Einen Plan B hat er diesmal nicht."

Denn das Konzept, mittels einer Bustour Touristen seine neue Heimat zu zeigen, scheiterte. Büchner damals: "Ich habe viel falsch gemacht. Ich verspreche Euch: Dieses Mal schaffe ich es." Aber auch diesen Job hat er als Geschäftsführer später an den Nagel gehängt. Büchner damals: "Es war von Anfang an so geplant, dass es nur eine Saison geben wird."

2015: Sarah Liesenhoff als neues Liebesglück

Bild

Bild: VOX

2014 lernten sie sich kennen, im Januar 2015 zog sie schon bei ihm ein. Sarah Liesenhoff war die neue Frau an der Seite von Jens Büchner. Auf Mallorca sprach er sie an und aus einem Sommerflirt wurde mehr. Im Juni gleichen Jahres sollte auch diese Liebe zu einem weiteren gescheiterten Kapitel des Mallorca-Sängers zählen. Sie blieb auf der Insel und arbeitete als Köchin. Auf Facebook erklärte Jens: "Sarah ist eine wunderbare Frau und ich war mega froh mit ihr, aber leider habe ich gemerkt, dass es nur für Freundschaft reicht."

Erst mit Daniela Büchner sollte es für immer sein

Bild

Bild: Gartner/imago

Im Sommer 2015 sollte es endlich die richtige Frau sein: Bei einem Stadtfest in Delmenhorst lernte er Daniela Karabas kennen. Daniela brachte in die Beziehung drei Kinder mit. 2016 wurden sie Eltern von Zwillingen. Bei der Taufe von Diego Armani und Jenna Soraya machte er ihr einen Heiratsantrag. "Unsere Babys haben unseren Namen ja schon. Ich liebe dich! Willst du meine Frau werden?" Im Juni 2017 heirateten die beiden. 

2018: Die "Faneteria" auf Cala Millor war der Anfang vom Ende

Bild

Bild: VOX

Anfang April eröffneten Daniela und Jens Büchner auf Mallorca das Café "Faneteria". Er versprach, dass die beiden immer im Laden sein werden. Ein wichtiger Grund, warum viele Menschen in den Laden strömten. Das bedeutete viel Stress für Jens. Neben zahlreichen Auftritten im Megapark und "Krümels Stadel" war er gesundheitlich immer angeschlagener. Er erlitt Nervenzusammenbrüche, musste bereits im September für mehrere Tage ins Krankenhaus. Dann folgte im Oktober der nächste Schock. Auf Instagram schrieb er: 

Zum Neustart im nächsten Jahr wird es nicht mehr kommen. Am Samstag ist Jens Büchner an den Folgen von Lungenkrebs gestorben. Er hinterlässt fünf Kinder.

Fahri Yardim über seine heftigste Abfuhr und schlimme Kater

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Das könnte dich auch interessieren:

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

Sri Lanka: Zahl der Todesopfer steigt auf 310 – Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Link zum Artikel

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

FPÖ provoziert mit "Ratten-Gedicht" über Geflüchtete – Kanzler Kurz: "abscheulich"

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Sex-Szene bei "Game of Thrones" – die Fans flippen aus

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Getötete Journalistin in Nordirland: Militante Gruppe veröffentlicht Bekennerschreiben

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Trotz Verbots: Polnische Gemeinde verbrennt wieder antisemitische "Judaspuppe"

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Sie eiferte Steve Jobs nach – und wurde zur größten Betrügerin im Silicon Valley

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ich sah die verstörenden Szenen der Jackson-Doku – und will trotzdem, dass ihr sie schaut

Mein Freundeskreis ist voll von Michael-Jackson-Fans. Und keiner von ihnen will die umstrittene „Leaving Neverland“-Dokumentation ansehen, die ProSieben am Samstagabend ausstrahlen wird. Nicht, weil meine Freunde leugnen, dass Jackson wahrscheinlich ein Pädophiler war. Das dachten sie auch vorher schon.

Sie schauen es nicht, weil sie sich davor fürchten, welche Gräuel die möglichen Missbrauchsopfer James Safechuck und Wade Robson in der Doku zu erzählen haben. Sie haben Angst, dass sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel